Plasticker-News

Anzeige

19.03.2019, 06:08 Uhr | Lesedauer: ca. 1 Minute Optionen:       

Tria: Stefano Venturelli wird neuer CEO beim Schneidmühlenbauer

Luciano Anceschi (l.), Stefano Venturelli - (Bild: Tria).
Luciano Anceschi (l.), Stefano Venturelli - (Bild: Tria).
Stefano Venturelli wird ab dem 1. April 2019 neuer CEO beim italienischen Schneidmühlenbauer Tria. Venturelli wird Luciano Anceschi als CEO der Gruppe ersetzen, nachdem das Familienunternehmen den Verwaltungsrat im Jahr 2016 für externe Mitglieder geöffnet hat.

Stefano Venturelli kam im Jahr 2004 als Area Manager zum Unternehmen. Im Jahr 2007 wurde er Niederlassungsleiter und im Jahr 2009 kaufmännischer Leiter. Im Jahr 2015 wurde er zum COO mit den Verantwortlichkeiten für Vertrieb, Technik und Produktion ernannt. Er wurde im Jahr 2016 in den Verwaltungsrat gewählt.

Anzeige

Luciano Anceschi tritt nach 30 Jahren als CEO zurück, wird aber als Executive Chairman weiterhin mit Stefano Venturelli zusammenarbeiten, um Strategien zu entwickeln und die weitere Unternehmensentwicklung zu unterstützen. Luciano Anceschi ist Präsident von EUROMAP, dem Europäischen Verband der Hersteller von Kunststoff- und Gummimaschinen.

Tria produziert heute nach eigenen Angaben jährlich über 1.100 Schneidmühlen und Inline-Rückgewinnungsanlagen für Spritzgieß-, Blasform- und Extrusionslinien. Mit 110 Mitarbeitern, vier direkten Niederlassungen in Deutschland, China, den USA und Brasilien sowie Distributoren in 65 Ländern erwirtschaftet das Unternehmen einen Gesamtjahresumsatz von über 42 Millionen Euro.

Weitere Informationen: www.triaplastics.com, www.triaplastics.de

Tria SpA, Cologno Monzese (MI), Italien

  insgesamt 29 News über "Tria" im News-Archiv gefunden

  Eintrag im Anbieterverzeichnis "Maschinen und Anlagen"

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Spritzgussteile konstruieren für Praktiker

Das im Dezember 2018 in erster Auflage im Carl Hanser Verlag erschienene Fachbuch „Spritzgussteile konstruieren für Praktiker“ von Prof. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Ballenware [€/kg]