Plasticker-News

Anzeige

24.05.2019, 14:06 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Sanitized: Neuer Extruder beschleunigt Entwicklung antimikrobieller Polymere

Doppelschneckenextruder - (Bild: Sanitized).
Doppelschneckenextruder - (Bild: Sanitized).
Ein speziell entwickelter Doppelschnecken-Extruder im TecCenter der Sanitized AG soll die noch schnellere Entwicklung neuer Masterbatch-Kombinationen und die Herstellung von Polymer-Mustermengen mit individuellen antimikrobiellen Additiven ermöglichen. Die neue Anlage wird laut Unternehmen insbesondere für die gezielte, kundenspezifische Entwicklung von antimikrobiellen Masterbatch-Qualitäten in nahezu allen Polymertypen eingesetzt.

Die Auswahl geeigneter antimikrobieller Wirkstoffe hängt von den definierten Schutzzielen ab, und davon, ob sie mit der jeweiligen Verarbeitungsmethode beim Halbzeug-Lieferanten oder Endkunden kompatibel sind, respektive keine Beeinträchtigung im Herstellverfahren verursachen. Deshalb kann die anwendungstechnische Prüfung der antimikrobiellen Produkte auf Basis der kundenspezifischen Formulierungen auf den gleichen Verarbeitungsmaschinen in Labormengen von großem Nutzen sein: Zeit- und kostenintensive Tests auf den industriellen Anlagen entfallen, wenn das Labor zur Real-Situation wird.

Anzeige

Genau hierbei will Sanitized AG ihre Kunden unterstützen. Im hauseigenen TecCenter wurde ein neuer Doppelschnecken-Extruder in Betrieb genommen, auf dem die wichtigsten Polymere (PE, PP, ABS, PC, POM, PS, PMMA) verarbeitet werden können - bis zu 300 Grad Celcius. So sollen Masterbatches aus niedrig- bis hochschmelzenden Polymeren in unterschiedlichen Formulierungen und auch das fertige Compound hergestellt werden können. Zwei Düsenplatten erlauben die Extrusion von Polymersträngen und -bändern zur weiteren Untersuchung auf antimikrobielle Wirksamkeit im Sanitized Mikrobiologielabor.

"Biofilm, Schimmel, pink stain oder Krankenhauskeime: die Schutzziele für Polymerprodukte sind hoch individuell, ebenso wie die Produktionsbedingungen", erläutert Renaud Houy, Head of Sales Polymer bei Sanitized AG. "Wir unterstützen Polymerverarbeiter dabei, den kompletten Herstellungszyklus darzustellen und die antimikrobielle Wirksamkeit zu prüfen."

Weitere Informationen: www.sanitized.com

Sanitized AG, Burgdorf, Schweiz

  insgesamt 19 News über "Sanitized" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Ceresana Research: Neuer Marktreport zu Flammschutzmitteln

Im Brandfall können Additive die entscheidenden Sekunden für die Rettung verschaffen. „Flammschutzmittel verzögern die Entzündung brennbarer Materialien, etwa von Kunststoffen, Textilien oder Holz“, erläutert Oliver Kutsch, der Geschäftsführer von Ceresana. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-HD Mahlgut [€/kg]