plasticker-News

Anzeige

06.04.2022, 06:04 Uhr | Lesedauer: ca. 3 Minuten    

Continental: Neue Reifen mit Polyester aus recycelten PET-Flaschen

(Bild: Continental).
(Bild: Continental).
Der Reifenhersteller Continental führt ab sofort recyceltes Polyestergarn in die Serienproduktion ein, das aus PET-Kunststoffflaschen in einem neuen Verfahren gewonnen wird. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, kommt der neue Hochleistungswerkstoff im ersten Schritt in ausgewählten Dimensionen der Continental Sommerreifen PremiumContact 6 und EcoContact 6 sowie dem Ganzjahresreifen AllSeasonContact zum Einsatz. So wird das herkömmlich verwendete Polyester in der Karkasse der Reifen vollständig ersetzt. Bei einem Satz Standard-Pkw Reifen sollen rund 40 recycelte PET-Flaschen zum Einsatz kommen.

Continental hatte die eigens entwickelte sogenannte „ContiRe.Tex“-Technologie im September 2021 erstmals vorgestellt. Mit ihr kommt den weiteren Angaben zufolge Polyestergarn zum Einsatz, das ohne jegliche chemische Zwischenschritte aus gebrauchten PET-Flaschen gewonnen wird, die nicht anderweitig wiederverwertet werden. Die Technologie sei damit deutlich effizienter als andere bekannte Methoden zur Aufbereitung von PET-Flaschen in Hochleistungs-Polyestergarne. Die für die Technologie eingesetzten Flaschen sollen ausschließlich aus Regionen ohne geschlossenen Recyclingkreislauf stammen. Sie werden im Rahmen des speziellen Prozesses sortiert, die Verschlusskappen entfernt und maschinell gereinigt. Nach der mechanischen Zerkleinerung erfolgt die Weiterverarbeitung zu PET-Granulat und schließlich zu gesponnenem Polyestergarn.

Anzeige

„Wir verwenden ausschließlich Hochleistungswerkstoffe in unseren Premiumreifen. Dazu gehört ab sofort auch Polyestergarn aus besonders effizient recycelten PET-Flaschen. In nur acht Monaten haben wir unsere innovative ContiRe.Tex-Technologie in Serie gebracht. Ich bin stolz auf unser gesamtes Team für diese bemerkenswerte Leistung“, so Ferdinand Hoyos, der das Reifenersatzgeschäft von Continental in Europa, Nahost und Afrika (EMEA) leitet. „Den Anteil erneuerbarer und recycelter Materialien in unseren Reifen bauen wir stetig aus. Bis spätestens 2050 wollen wir ausschließlich nachhaltige Materialien in unserer Reifenproduktion einsetzen.“

Erste Reifen mit recycelten PET-Flaschen ab sofort erhältlich
Alle Reifen mit der ContiRe.Tex-Technologie, die in der nun beginnenden Markteinführungsphase gefertigt werden, stammen aus dem Continental Reifenwerk in Lousado, Portugal. Reifen mit ContiRe.Tex-Technologie verfügen über ein entsprechendes Logo auf der Seitenwand („Contains Recycled Material“).

Polyestergarn aus PET wird seit Langem als Werkstoff im Pkw-Reifenbau eingesetzt. Die Textilkorde nehmen die Kräfte des Reifeninnendrucks auf und bleiben auch unter hoher Belastung und Temperatur formstabil. Um Reifen künftig noch energiesparender und umweltfreundlicher in Herstellung, Einsatz und Recycelbarkeit zu machen, forscht Continental intensiv an alternativen Materialien für die Reifenproduktion.

Im September 2021 hatte der Premiumreifenhersteller auf der IAA Mobility mit dem Conti GreenConcept erstmals einen Konzeptreifen vorgestellt, bei dem Polyester aus recycelten Kunststoffflaschen in der Karkasse zum Einsatz kam. Für die zweite Saison der vollelektrischen Rennserie Extreme E, die im Februar 2022 gestartet ist, hat Continental einen Reifen entwickelt, in dem ebenfalls ContiRe.Tex zum Einsatz kommt. Auch die Begleitfahrzeuge der diesjährigen Tour de France sollen exklusiv mit ContiRe.Tex-Reifen ausgerüstet werden.

Continental bietet den PremiumContact 6, den EcoContact 6 sowie den AllSeasonContact zunächst in je fünf Dimensionen mit der ContiRe.Tex-Technologie an.

Weitere Informationen: www.continental.com

Continental AG, Hannover

» insgesamt 49 News über "Continental" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Neue Fachbücher
Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists

Das Fachbuch "Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists" ist ein einführendes Lehrbuch zur Polymerwissenschaft, das sich an Dozenten, Professoren, Studenten und Absolventen der Studiengänge Polymerwissenschaft und –technologie sowie Ingenieurwesen, Chemie und Physik richtet.

Aktuelle Rohstoffpreise
Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

3 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren