Maschinen und Anlagen für die Kunststoffindustrie

Angebot vom 18.04.2019
Produkt: SICA 500mm ROHRABZUG TT4.50. 4 Raupen
Rubrik: Extrusionsnachfolgemaschinen
Hersteller/Typ: SICA TT4.50. 4
Baujahr: 1992
Leistung: 5,0 kW

SICA 500mm ROHRABZUG TT4.50. 4 Raupen
Typ: TT4.50. 4
Mit Fernbedinung
Baujahr 1992
Rohrdurchmesser: 500 mm
Zubehör:4 extra Ketten und Kettenräder
Abzugsgeschwindigkeit: 5 - m/min
Leistung:5KW
Zustand :sehr gut,

Hablamos español
Nous parlons français
We speak English
Mobil Phon: +49 (0) 172 4331938
Kontaktinformationen zu diesem Angebot
Anbieter:   Sachal EXTRUSIONSMASCHINEN

Bahnhofstraße. 6, D-26345 D-26345 BOCKHORN/GRABSTEDE, Deutschland

Kontakt: Herr Peter Sachal

Email: sachal@t-online.de

Tel.:+49 (0) 441 8850333     Tariftabelle
Mobil:+49 (0) 172 4331938
Fax:+49 (0) 441 8850363

User-Info: Angemeldet seit 12.08.2005, seitdem
734 Angebote/Gesuche in der Maschinenbörse

Optionen:
Zeige alle aktuellen Datensätze dieses Anbieters (76)
Diesen Datensatz zur Merkliste hinzufügen
Druckversion öffnen



Im Anbieterverzeichnis
29 Anbieter von Extrusionsnachfolgemaschinen:
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PS Granulat [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Additive Fertigung 2019: Fokus Kunststoff - Innovative Fertigung von Kunststoffbauteilen

Im Februar 2019 dreht sich in Darmstadt erneut alles um die innovative Fertigung von Kunststoffbauteilen – von neuen Materialien, Verfahren und Prozessen über Best-Practice-Lösungen bis zur Qualitätssicherung und Zulassung. [mehr]