Anbieter von Lohnarbeiten

PALLMANN Mahlwerke GmbH & Co.KG

Bliesstraße 1
66453 Gersheim

  Deutschland

Tel.:    +49 (0) 6843 900-10
Fax:    +49 (0) 6843 900-110
Email: info@pallmann-mahlwerke.de
Internet:  www.pallmann-mahlwerke.de
Ansprechpartner

 •  

Allgemein

Herr Roman Didier (info@pallmann-mahlwerke.de)

Tel.: +49 (0) 6843 900-10
Fax: +49 (0) 6843 900-110

Tätigkeitsbereiche

Lohnarbeiten: Abfüllen, Agglomerieren, Compoundieren, Entstauben, Feinstvermahlen, mechanische Bearbeitung, Mischen, Pelletieren, Regranulieren, Shreddern, Sichten, Sieben, Trocknen, Vermahlen, Verpacken

Lohnarbeiten in Detail:

Die Pallmann Mahlwerke bieten ihren Kunden die Aufbereitung fast aller gängigen thermoplastischen Kunststoffe, wie PE, PP, PS, PA, Kautschuk etc., sowie die Herstellung von Holz-Kunststoff-Granulaten (WPC). Desweiteren vertreiben wir eigen hergestellter Werkstoffe wie „Pallen“ ein LDPE Werkstoff und „Pallrene“ einem Werkstoff aus Kautschuk.

Unternehmensprofil
Die PALLMANN Mahlwerke, gegründet im Jahre 1972 blicken auf eine lange Tradition zurück. Das KNOW-HOW, gewonnen aus dieser langjährigen Erfahrung, setzen wir zum Wohle unserer Kunden ein. Die Sicherung der Produktqualität ist eine unserer wichtigsten Aufgaben. Deshalb werden aus jeder Charge Muster gezogen und in unserem Labor auf die Qualitätskriterien untersucht. Gleichfalls werden diese Muster über einen gewissen Zeitraum deponiert. Zu jedem Auftrag erhält unser Kunde ein Qualtitätszertifikat. Dieser Anspruch, den wir an uns stellen, gibt dem Kunden die Sicherheit, eine gleich bleibende, seinen Vorgaben entsprechende Qualität seiner Fertigprodukte zu erhalten.
Zertifizierungen
DIN ISO 9001:2015



Neu im Anbieterverzeichnis

M. Swarovski GmbH / SWARCO INDUSFERICA
3363 Neufurth, Oesterreich

WOBATEK Kunststoffvertriebs GmbH
76547 Sinzheim, Deutschland

lsm ultraschall-verbindungstechnik GmbH + Co. KG
96114 Hirschaid, Deutschland

RKS- Rader Kunststoff Spritzerei GmbH
42477 Radevormwald, Deutschland

Kreideweiss GmbH Kunststoffe
42553 Velbert-Neviges, Deutschland

» Als Anbieter eintragen

plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Discontinuous Fiber-Reinforced Composites

Die meisten Bücher über Verbundwerkstoffe behandeln hauptsächlich Materialien, die mit Endlosfasern verstärkt sind.

Aktuelle Rohstoffpreise