Anbieter von Kunststoffrohstoffen & Additiven

MARSEILLE Kunststoffe GmbH

Stockberg 31
42799 Leichlingen

  Deutschland

Tel.:    +49 (0) 2175 9705-0
Fax:    +49 (0) 2175 5436
Email: info@marseille-kunststoffe.com
Internet:  www.marseille-kunststoffe.com
Ansprechpartner

 •  

Allgemein

Frau Keil (info@marseille-kunststoffe.com)

Tel.: +49 (0) 2175 9705-0
Fax: +49 (0) 2175 5436

Tätigkeitsbereiche

Tätigkeitsbereiche: Handel

Produkte: Typwaren, Restmengen

Werkstoffe: PE-HD, PE-LD, PE-LLD, PE/PP, PP-Copo, PP-Homo

Unternehmensprofil
Seit 1974 ist der Name MARSEILLE mit Kunststoff-Rohstoffen verbunden.

Wir liefern: POLYETHYLEN - POLYPROPYLEN
Typwaren, Neuware NT

Wir bieten: Silokapazität 600 to
Lagerfläche 40.000 m²
eigene Abfüllstationen - Logistik
Labor- und Qualitätskontrolle



Neu im Anbieterverzeichnis

Grünstoff Kunststoff-Recycling GmbH
60489 Frankfurt am Main, Deutschland

PolyTech Kunststoffe GmbH
87437 Kempten, Deutschland

WW Ekochem Sp. z o.o. Sp. K.
87-123 Dobrzejewice, Polen

FZ-Recycling GmbH & Co. KG
56651 Niederzissen, Deutschland

hpp GmbH
14612 Falkensee, Deutschland

» Als Anbieter eintragen

plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Kunststoffe in der Medizintechnik

Das Fachbuch "Kunststoffe in der Medizintechnik - Vorschriften und Regularien, Produktrealisierung, Herstellungsprozesse, Qualifizierungs- und Validierungsstrategien" ist als Leitfaden für die Anwendung von Kunststoffen in Medizinprodukten konzipiert.