Veranstaltungsdetails

PLASTIKA Italy

Messe vom 26.05.2004 bis 29.05.2004

Ort/Land: Modena, Messegelände Modena, Italien

Petra Nitzsche (nitzsche@schall-messen.de)

Inhalt/Thematik
Die Kunststoffverarbeitungs-Fachmesse für Italien findet erstmals statt. Im Zuge zunehmender Globalisierung rücken Markt- und Kundennähe zunehmend in den Vordergrund, genauso wie unternehmerische Transparenz. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist es für Unternehmen daher von immenser Wichtigkeit, in weiteren Marktsegmenten aktiv zu werden. Ideale Voraussetzungen bietet hier Italien. Denn Italien rangiert in punkto Kunststoffmaschinenbau nach Deutschland an zweiter Stelle in Europa. Darüber hinaus ist der Messestandort Modena durch seine Lage in einer wirtschaftsstarken Region mit überaus zukunftsweisenden Wachstumspotentialen allgemein bekannt.

Speziell im Bereich Kunststoffverarbeiter hat Italien rund 137.000 Beschäftigte, die 2002 einen Umsatz von etwa 16 Milliarden Euro erwirtschaftet haben. Spritzgussartikel belegten dabei mit gut einem Viertel Rang 2 aller in Italien produzierten Kunststoffteile. Platz 1 belegten nach wie vor Extrudate. Damit ist sichergestellt, dass Italien nicht nur für einheimische Unternehmen ein interessanter Markt ist.

Maschinen und Anlagen, Peripheriegeräte, Roh- und Hilfsstoffe sowie Fertigteile und Dienstleistungen bilden den Fokus der PLASTIKA Italy. Zukunftsvisionen des Veranstalters Paul E. Schall sind vor allen Dingen, dass sich die neue Messe durch ein breit gefächertes Angebot an Verarbeitungsmaschinen und dazugehörender Peripherie, an Rohmaterialien genauso wie an Anwendungen, an Automatisierungslösungen und an
C-Techniken auszeichnen. Mit dem Entschluss, ein erfolgreiches Messekonzept nach Italien zu transportieren, beabsichtigt der erfolgreiche Messechef hauptsächlich italienischen Firmen die Möglichkeit zu geben, ihre Produktneuheiten in den Plast-freien Jahren zu präsentieren. So erhalten auch die Anwender, die eine Ergänzung zu den eigenen Produktionsmitteln suchen oder neue Maschinen und Produkte erwerben möchten, Gelegenheit, sich bezüglich Neuerungen zu informieren oder sich abzeichnenden Markttendenzen früher zu erkennen.

(Beschreibung nach Veranstalterangaben)

   Zur Veranstaltungsseite
Veranstalter
P.E. Schall GmbH & Co. KG

Messeunternehmen

Gustav-Werner-Str. 6
72636 Frickenhausen-Linsenhofen

  Deutschland

www.schall-messen.de

Email: info@schall-messen.de

Tel.: +49 (0) 7025 9206-0
Fax: +49 (0) 7025 9206-620

   Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Auslegung von Anguss und Angusskanal - Spritz­gieß­werk­zeu­ge erfolgreich einsetzen

Das Angusssystem hat einen starken Einfluss auf den Spritzgießprozess. Dennoch wird in der Fachliteratur zum Spritzgießen die Gestaltung des Angusssystems und dessen Bedeutung oftmals nur am Rande behandelt.

Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren