Veranstaltungsdetails

Kostenfaktor Material - Werkstoffauswahl für Kaufleute

Seminar vom 05.10.2017 bis 06.10.2017

Ort/Land: Lüdenscheid, Deutschland

Herr Torsten Urban/Frau Christine Bergener (bildung@kunststoff-institut.de)

Inhalt/Thematik
Verantwortliche aus den Bereichen Einkauf, Verkauf, Arbeitsvorbereitung und Materialmanagement. Ziel ist es, mögliche Stellschrauben zur Kostenreduzierung im Materialmanagement aufzuzeigen und/oder den Zusammenhang notwendiger Anforderungen im Hinblick der Materialauswahl darzustellen. Ebenso wird der Zusammenhang einer möglichen Kostenreduktion im Hinblick des Einsatzes moderner Fertigungsverfahren beleuchtet.

(Beschreibung nach Veranstalterangaben)

   Zur Veranstaltungsseite
Veranstalter
KIMW - Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH

Karolinenstraße 8
58507 Lüdenscheid

  Deutschland

www.kunststoff-institut.de

Kontakt: Frau Michaela Görlitzer 

Email: mail@kunststoff-institut.de

Tel.: +49 (0) 2351 106419-1
Fax: +49 (0) 2351 106419-0

   Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

0 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Discontinuous Fiber-Reinforced Composites

Die meisten Bücher über Verbundwerkstoffe behandeln hauptsächlich Materialien, die mit Endlosfasern verstärkt sind.