Veranstaltungsdetails


Wiederholungsprüfung nach DVS 2220für Kunststofflaminierer/-kleber

Seminar vom 29.01.2018 bis 30.01.2018 (2 Tage)

Ort/Land: Halle, Deutschland

Kontakt: Beate Hahn (b.hahn@skz.de)

Die Prüfung gilt für Kunststofflaminierer und -kleber, die Laminate sowie Laminat- und/oder Klebverbindungen insbesondere an GFK-Behältern und/oder GFK-Rohrleitungen sowie anderer Anwendungs­gebiete, z. B. sicherheitsrelevante Bauteile herstellen und/oder instandsetzen. An der Prüfung können nur Fachkräfte teilnehmen, deren Ausbildung und bisherige praktische Tätigkeit erwarten lassen, dass sie die Prüfungen bestehen. Daher sind in der Richtlinie Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung definiert. // Zielgruppe: Fachkräfte aus dem Apparate-, Anlagen- und Rohrleitungsbau, Karosserie- und Bootsbau. Angehörige aller technischen Berufe, die mit Faserverbundwerkstoffen arbeiten.

  Mehr Info zur Veranstaltung

Veranstalter
SKZ - KFE gGmbH

Zweigstelle Halle

Köthener Str. 33a
06118 Halle, Deutschland

Internet: www.skz.de

Kontakt: Herr Thoralf Krause 
Email: halle@skz.de
Tel.: +49(0)345 5 30 45-0 
Fax: +49(0)345 5 30 45-22 
  Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6 Granulat [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Thermal Analysis in Practice – Fundamental Aspects

Mit der thermischen Analyse lassen sich die physikalischen oder chemischen Eigenschaften von Polymeren untersuchen, indem sie erhitzt, gekühlt oder auf einer konstanten Temperatur gehalten werden. [mehr]