Veranstaltungsdetails


Methoden zur Auslegung von Werkzeugen für die Flach- und Blasfolienfertigung

Seminar am 14.05.2019

Ort/Land: Aachen, Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV), Pontstraße 55, 52062 Aachen, Deutschland

Kontakt: Herr Heinz Dersch (akademie@ikv.rwth-aachen.de)

Lernziele des Seminars
- Kennenlernen von Werkzeugen für die Folienextrusion
- Anwenden von Auslegungsregeln für die Folienextrusion
- Kennenlernen von Messmethoden für die Folienvermessung
- Vergleichen von Vorgehensweisen bei der Qualitätssicherung

Praxisteil
- Strömungsberechnung im Werkzeug am Rechner durchführen
- Folienqualitäten erfassen, beschreiben und bewerten

Über dieses Seminar:
Das Werkzeug ist qualitätsbestimmend bei der Folienextrusion, so dass ein tiefgehendes Verständnis über die dort stattfindenden Vorgänge essentiell ist. Daher werden im Seminar Möglichkeiten zur Strömungsberechnung im Werkzeug vorgestellt und gemeinsam praktisch mit den Teilnehmern am Rechner angewandt. Elementarer Bestandteil ist dabei die Beschreibung des rheologischen Fließverhaltens von Kunststoffschmelzen.

Weitere Schwerpunkte sind die Beschreibung von Monoi- und Coextrusionswerkzeugen, die Fließeigenschaften der Schmelze im Werkzeug und das Abkühlverhalten der Folie hinter dem Werkzeug. Speziell die Orientierung der Makromoleküle geschieht während der Abkühlphase, wodurch die Folien erst mit besonderen Eigenschaften ausgestattet werden. So wird der Zusammenhang zwischen Material- und Prozessparametern auf die Produkteigenschaften aufgezeigt.

Um die Folienqualität schnell erfassen, bewerten und eventuell sogar zur direkten Regelung nutzen zu können, wird abschließend auf die verschiedenen Arten der Folienvermessung und Qualitätssicherung eingegangen.

  Mehr Info zur Veranstaltung

Veranstalter
IKV - Institut für Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen

Seffenter Weg 201
52074 Aachen, Deutschland

Internet: www.ikv-aachen.de

Email: zentrale@ikv.rwth-aachen.de
Tel.: +49 (0) 241 80-93806 
Fax: +49 (0) 241 80-92262 
  Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Kunststoffeinfärbung – Farbmittel, Füllstoffe, Regularien

Das Einfärben von Kunststoffen verlangt fundierte Kenntnisse der chemischen, physikalischen und maschinentechnischen Grundlagen unter gleichzeitiger Berücksichtigung der zahlreichen nationalen und internationalen Vorschriften. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Ballenware [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages