Veranstaltungsdetails


Kautschukteile reproduzierbar prüfen

Seminar vom 19.11.2019 bis 20.11.2019 (2 Tage)

Ort/Land: Horb, Deutschland

Kontakt: Birgit Schneiderhan (b.schneiderhan@skz.de)

Kautschuke können mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften produziert werden, je nachdem, welche Basiskautschuke, Füllstoffe, Vernetzungssysteme und Zuschlagstoffe kombiniert werden. Daher ist es wichtig, die Zusammenhänge des Vulkanisationsprozesses zu kennen und die Vulkanisationsprodukte anschließend richtig zu beurteilen. Die Teilnehmer können danach mit den verschiedenen Prüfmethoden umgehen und deren Aussagen einordnen.

  Mehr Info zur Veranstaltung

Veranstalter
SKZ - KFE gGmbH

Standort Baden-Württemberg

Rauher Grund 9
72160 Horb am Neckar, Deutschland

Internet: www.skz.de

  Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

3 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-HD Mahlgut [€/kg]
Neue Fachbücher
Polymer-Aufbereitung und Kunststoff-Compoundierung

Die Herstellung von Kunststoffprodukten umfasst drei wesentliche Verfahrensschritte. Es sind dies die Synthese des Polymers, die Aufbereitung und Compoundierung sowie die Verarbeitung. [mehr]