Veranstaltungsdetails


Kunststoffe erfolgreich verbinden

Online-Tagung am 22.09.2020

Kontakt: Heinz Dersch (akademie@ikv.rwth-aachen.de)

Die Veranstaltung wird als Online-Format angeboten

Die fortschreitende Entwicklung von Kunststoffprodukten führt zu steigenden Anforderungen an die Herstellung und alle damit verbundenen Prozesse und Verfahren. Der Fügeprozess selbst stellt in der Regel einen der letzten Schritte in der Prozesskette dar und ist daher häufig für die Funktionsfähigkeit eines Bauteils entscheidend. Die Wahl des richtigen Fügeverfahrens sowie der sichere Umgang mit entsprechenden Technologien ist somit unerlässlich für den wirtschaftlichen Erfolg in der Produktion. Ziel dieser Fachtagung ist es daher, die wichtigsten Fügeverfahren in der industriellen Serienproduktion zu diskutieren.

Experten aus der Praxis stellen sowohl den neusten Stand der Technik als auch aktuelle Entwicklungen und Trends vor. Dabei gehen die Referenten zum einen auf allgemeine fügetechnische Fragestellungen ein, wie z. B. die Auslegung von Fügeverbindungen, verfahrenstechnische Grundlagen und typische Anwendungsprobleme und -lösungen. Zum anderen liegt ein besonderer Fokus auf den industriellen Anwendungen der Fügeverfahren. Dazu werden Spezialisten aus dem industriellen Umfeld aus erster Hand über ihre Erfahrungen und Anwendungen berichten. Um einen Einblick in aktuelle Forschungsprojekte zu geben, stellen Ingenieure und Ingenieurinnen des IKV neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Prozesstechnik sowie innovative Berechnungsmethoden zur Auslegung von Fügeverbindungen vor.

Zielgruppe:

Die Fachtagung richtet sich an alle, die einen fundierten Überblick über den Stand der Kunststofffügetechnik und ihrer Anwendungspotenziale gewinnen möchten. Dies umfasst Maschinenhersteller, Dienstleister, Berater und Endanwender auf dem Gebiet der Fügetechnik.

Themenschwerpunkte:
- Verfahren: Schweißen, Kleben, Schrauben
- Anlagentechnik: Heizelement-, Strahlungs-, Ultraschall-, Vibrationsschweißen
- Werkstofftechnik: Materialeinfluss, Thermoplaste, Faserkunststoffverbunde, Multi-Material-Systeme
- Anwendungstechnik: Verfahrensauswahl, Prüfung von Schweißverbindungen, Additive Fertigung, Praxisbeispiele

  Mehr Info zur Veranstaltung

Veranstalter
IKV - Institut für Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen

Seffenter Weg 201
52074 Aachen, Deutschland

Internet: www.ikv-aachen.de

Email: zentrale@ikv.rwth-aachen.de
Tel.: +49 (0) 241 80-93806 
Fax: +49 (0) 241 80-92262 
  Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PVC-w Mahlgut [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists

Das Fachbuch "Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists" ist ein einführendes Lehrbuch zur Polymerwissenschaft, das sich an Dozenten, Professoren, Studenten und Absolventen der Studiengänge Polymerwissenschaft und –technologie sowie Ingenieurwesen, Chemie und Physik richtet. [mehr]