Veranstaltungsdetails

Systematische Abmusterung

Seminar vom 15.03.2023 bis 16.03.2023

Ort/Land: Villingen-Schwenningen, Deutschland

Daniela Pinno (bildung@kimw.de)

Inhalt/Thematik
Immer wieder ist festzustellen, dass der Abmusterungsprozess von erfahrenen Einrichtern „aus dem Bauch heraus“ zwar richtig durchgeführt wird und der Prozess am Ende stabil läuft. Jedoch bleiben Mankos der Nachvollziehbarkeit einer Prozesseinstellung, die Übertragbarkeit auf andere Personen oder Prozesse sowie die Tatsache, dass jedes Mal „bei Null“ angefangen werden muss, sollte der Artikel erneut laufen. Mit einer systematischen, zielgerichteten und immer ähnlich aufgebauten Vorgehensweise kann bis 40% Zeitaufwand beim Einrichten gespart werden und das erworbene Erfahrungswissen wird gespeichert. Die Teilnehmer sollen die Vorteile der Abmusterungssystematik in diesem Lehrgang selbst erfahren und in der betrieblichen Praxis anwenden lernen.

(Beschreibung nach Veranstalterangaben)

   Zur Veranstaltungsseite
Veranstalter
KIMW - Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Kunststoff-Institut für die mittelständische Wirtschaft NRW GmbH

Karolinenstraße 8
58507 Lüdenscheid

  Deutschland

www.kunststoff-institut.de

Kontakt: Frau Michaela Görlitzer 

Email: mail@kunststoff-institut.de

Tel.: +49 (0) 2351 106419-1
Fax: +49 (0) 2351 106419-0

   Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Discontinuous Fiber-Reinforced Composites

Die meisten Bücher über Verbundwerkstoffe behandeln hauptsächlich Materialien, die mit Endlosfasern verstärkt sind.