Veranstaltungsdetails

NPE 2015

The Plastics Exposition and Conference

Messe vom 23.03.2015 bis 27.03.2015

Ort/Land: Orlando, Orange County Convention Center (OCCC), USA

k.A.

Inhalt/Thematik
International Plastics Showcase

Kontakt für Interessenten über die jeweiligen US-Konsulate (U.S. Commercial Services).

Kontakt für Deutschland:

U.S. Commercial Service
American Consulate General
Kirsten A. Hentschel
Commercial Specialist
Willi-Becker-Allee 10
D-40227 Düsseldorf/Germany
Tel. +49 (0) 211-73 77 67 30
Tel. +49 (0) 211-73 77 67 67
kirsten.hentschel@mail.doc.gov
www.buyusa.de
www.buyusa.com

(Beschreibung nach Veranstalterangaben)

   Zur Veranstaltungsseite
Veranstalter
Plastics Industry Association

NPE Exposition Management

1425 K Street NW., Suite 500
20005 Washington, DC

  USA

www.plasticsindustry.org

Kontakt: Frau Susan Krys 

Email: npe@plasticsindustry.org

Tel.: +1(0)202 974 5200
Fax: +1(0)202 296 7005

   Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

0 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung

Das Fachbuch "Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung" zeigt das oftmals unterschätzte Marktpotenzial von Kunststoffrecycling, indem es wirtschaftliche, ökologische und technische Aspekte des Themas beleuchtet.