Veranstaltungsdetails


3. Kolloquium SORTIEREN

Tagung vom 09.10.2003 bis 10.10.2003 (2 Tage)

Ort/Land: Berlin, Deutschland

Kontakt: Susan Mattke

Am 9. und 10. Oktober 2003 veranstaltet das Fachgebiet für Aufbereitung von Roh- und Reststoffen der TU Berlin unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Halit Z. Kuyumcu zum 3. Mal ein Kolloquium zum Themenkomplex "Sortieren".

Eine der wichtigsten Grundoperationen der Aufbereitungstechnik bzw. der mechanischen Verfahrenstechnik ist das Trennen disperser, d.h. fein verteilter Feststoffe in Fraktionen unterschiedlicher stofflicher Zusammensetzung. In allen stoffverarbeitenden Industrien bilden Sortierprozesse eine unverzichtbare technologische Grundlage, wenn aus heterogenen Feststoffsystemen Produkte mit stofflich definierter Zusammensetzung erzeugt werden sollen.

Der Bergbau, die Mineralindustrie wie auch die Agrarwirtschaft sind die klassischen Innovationsgeber und Anwender von Sortiertechnologien. Eine Vielfalt, z.B. beim Recycling von PET-Flaschen, neuer Aufgabenstellungen ist in den letzten Jahren auch in der Abfallwirtschaft entstanden. Ihre Lösungen führten teilweise zu neuen Verfahrensansaetzen und haben eine starke Innovationswelle ausgelöst. Insbesondere die rapide Entwicklung in der Elektronik und der Sensortechnik und ihre Anwendung in der Sortierung haben bemerkenswert leistungsfähige optische Sortierverfahren hervorgebracht. Durch ihren Einsatz in der Abfallwirtschaft werden die Zielsetzungen für die Kreislaufwirtschaft in steigendem Masse umgesetzt: So werden durch das Recycling von Abfällen als Sekundärrohstoffe bzw. Sekundärbrennstoffe Kreisläufe in ökologisch und wirtschaftlich sinnvoller Weise geschlossen.

Mit diesem Kolloquium soll Forschern und Anwendern, die auf diesem Gebiet tätig sind, die Möglichkeit zu einem branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch gegeben werden.

  Mehr Info zur Veranstaltung

Veranstalter
TU Berlin, Institut für Verfahrenstechnik

Sekr. BH 11, Strasse des 17. Juni 135
10623 Berlin, Deutschland

Internet: www.tu-berlin.de/fb6/aufbereitung/

Email: sekr@aufbereitung.tu-berlin.de
Tel.: +49 (0) 30 314-22724 
Fax: +49 (0) 30 314-26432 
  Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Polymer-Aufbereitung und Kunststoff-Compoundierung

Die Herstellung von Kunststoffprodukten umfasst drei wesentliche Verfahrensschritte. Es sind dies die Synthese des Polymers, die Aufbereitung und Compoundierung sowie die Verarbeitung. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PC Mahlgut [€/kg]