Maschinen und Anlagen für die Kunststoffindustrie

Angebot vom 26.08.2019
Produkt: ENGEL ES 7.000-1.250 K
Rubrik: Spritzgiessmaschinen
Hersteller/Typ: ENGEL ES 14.000-1.250 K
Baujahr: 1992

ENGEL SGM 1.250 to. CC90
Stabiler Kniehebel Klassiker
Schneckendurchm. 105 mm
Hubvolumen 4.200 cm³
Holmabstand 1250 x 1.250 mm
max. Plattenabstand 2.800 mm
Hydr. Kernzug, 4x + 2x.
Heisskanalregler integriert
Roboterschnittstelle
aus Formenbau, kann in Arbeit besichtigt werden, wenig Stunden, sehr sehr sehr guter Zustand!
Kontaktinformationen zu diesem Angebot
Anbieter:   TECHNUM Maschinen-Partner

Unterm Sand, 69181 Leimen, Deutschland

Kontakt: Herr J. Schweiger

Email: technum@t-online.de

Tel.:+49-171-4557141     Tariftabelle
Mobil:+49-171-4557141
Fax:+49-3222-377 5148

User-Info: Angemeldet seit 06.07.2015, seitdem
32 Angebote/Gesuche in der Maschinenbörse

Optionen:
Zeige alle aktuellen Datensätze dieses Anbieters (20)
Diesen Datensatz zur Merkliste hinzufügen
Druckversion öffnen



Im Anbieterverzeichnis
30 Anbieter von Spritzgiessmaschinen:
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Ballenware [€/kg]
Neue Fachbücher
Spritzgussteile konstruieren für Praktiker

Das Fachbuch "Spritzgussteile konstruieren für Praktiker" schafft einen neuen Blickwinkel auf die Konstruktion von Kunststoffbauteilen. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages