Anbieter von Kunststoffrohstoffen & Additiven



Pal Plast GmbH

Lämmerspieler Straße 8
63165 Mühlheim/Main

  Deutschland

Tel.:    +49 (0) 6108 7050
Fax:    +49 (0) 6108 705-222
Email: j.wirnik@palplast.de
Internet:  www.palplast.de

Ansprechpartner

 •  

Allgemein

Herr J. Wirnik (j.wirnik@palplast.de)

Tel.: +49 (0) 6108 7050
Fax: +49 (0) 6108 705-222

Tätigkeitsbereiche: Handel, Distribution, Recycling, Compoundierung

Produkte: Typwaren, Restmengen, Recyclate, Compounds, Mahlgüter

Werkstoffe: ABS, ASA, PA 11, PA 12, PA 6, PA 6.6, PA 6.6/PA 6, PA, PA/PET, PBT, PC, PC/ABS, PC/PBT, PE-HD, PE-LD, PE-LLD, PE/PA, PE/PP, PEEK, PEI, PES, PET, PMMA, POM, PP, PP-Copo, PP-GF, PP-Homo, PP-TV, PP/EPDM, PPE, PPS, PS, PSE, PSU, PTFE, PUR PVC-h, PVC-w, SAN, SEBS, Sonstige, TPE, TPU

Weitere Informationen über Pal Plast GmbH im plasticker

  Aktuelle Angebote und Gesuche in Rohstoffbörse (10)



Neu im Anbieterverzeichnis

KMB-Braun Kunststoff Maschinen Braun, Volker
21077 Hamburg, Deutschland

PCE Deutschland GmbH
59872 Meschede, Deutschland

3DPS Censor GmbH
6055 Alpnach, Schweiz

AarCotec AG
5502 Hunzenschwil, Schweiz

MB-Spritzgusstechnik GmbH
87616 Marktoberdorf, Deutschland

Als Anbieter eintragen

plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PC Granulat [€/kg]
Neue Fachbücher
Polymer-Aufbereitung und Kunststoff-Compoundierung

Die Herstellung von Kunststoffprodukten umfasst drei wesentliche Verfahrensschritte. Es sind dies die Synthese des Polymers, die Aufbereitung und Compoundierung sowie die Verarbeitung. [mehr]