plasticker-News

Anzeige

29.01.2024, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

Fachbuch: Experimentelle und simulative Analyse der Mischwirkung in Einschneckenextrudern

Eine Vielzahl von Kunststoffen wird zur Produktion von Halbzeugen und Fertigprodukten auf Einschneckenextrudern aufbereitet bzw. verarbeitet. Voraussetzung für qualitativ hochwertige Kunststoffextrudate ist dabei die Bereitstellung einer stofflich und thermisch homogenen Schmelze an der Schneckenspitze des Extruders bzw. vor dem formgebenden Werkzeug. Aus diesem Grund beinhaltet diese Dissertation neben der Zusammenstellung grundlegender Bewertungskriterien der Mischgüte die Analyse und Entwicklung von experimentellen und simulativen Methoden zur Beurteilung von Misch- und Scherelementen im Einschneckenextruder.

Neben der distributiven und dispersiven Mischwirkung gehören u.a. der Energieeintrag und der Druckverlust bzw. der erzielbare Durchsatz zu den Bewertungskriterien des Mischprozesses. Die simulativen Untersuchungen basieren auf numerischen Strömungsberechnungen und der Verwendung des Particle Tracking bzw. von Bahnlinien im Post-Processing des zuvor berechneten Strömungsgebietes. Eine besondere Herausforderung stellt dabei das instationäre Rechengebiet eines Stiftextruders dar.

Anzeige

Im Fokus der experimentellen Untersuchungen stehen zum einen der kaltgefütterte Kautschukstiftextruder und zum anderen ein im Betrieb verstellbares Mischelement für die Thermoplastextrusion. Die gezielte Auslegung der Mischwirkung ist zudem für die Entwicklung eines High-Speed-Extruders für die Verarbeitung von Polypropylen (PP) für die Folien- und Plattenextrusion in dieser Arbeit von wesentlicher Bedeutung.

Weitere Informationen.

Experimentelle und simulative Analyse der Mischwirkung in Einschneckenextrudern
Michael Schadomsky
Experimentelle und simulative Analyse der Mischwirkung in Einschneckenextrudern
Schriftenreihe Kunststofftechnik Paderborn, 2024,1
Herausgeber: Prof. D.-Ing. Elmar Moritzer und Prof. Dr.-Ing. Volker Schöppner
Shaker Verlag, Düren, 2024
158 Seiten, 65 Abbildungen
ISBN: 9783844093346
Preis: 58,80 Euro / 73,60 SFr

Shaker Verlag GmbH, Düren

» insgesamt 5 News über "Shaker Verlag" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Aktuelle Geschäftskontakte
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Auslegung von Anguss und Angusskanal - Spritz­gieß­werk­zeu­ge erfolgreich einsetzen

Das Angusssystem hat einen starken Einfluss auf den Spritzgießprozess. Dennoch wird in der Fachliteratur zum Spritzgießen die Gestaltung des Angusssystems und dessen Bedeutung oftmals nur am Rande behandelt.