Veranstaltungsdetails

kunststoffland NRW Innovationstag 2017

Chancen der Digitalisierung für die Wertschöfpungskette Kunststoff

Tagung am 11.07.2017

Ort/Land: Dortmund, Murtfeldt Kunststoffe GmbH & Co. KG, Deutschland

Britta Menze (menze@kunststoffland-nrw.de)

Inhalt/Thematik
Der kunststoffland NRW Innovationstag 2017 findet am Dienstag, 11. Juli 2017 beim Mitgliedsunternehmen Murtfeldt Kunststoffe GmbH & Co. KG in Dortmund statt. Im Mittelpunkt stehen dieses Mal Chancen und Risiken der Digitalisierung für die Wertschöpfungskette Kunststoff – mit Fokus Kunststoff-verarbeitung. Gerade beim Thema Digitalisierung ist der Schulterschluss entlang der Wertschöpfungskette besonders wichtig. Beim Innovationstag engagieren sich die TOP-Kunststofferzeuger aus NRW deshalb mit den mittelständischen Verarbeitern, um sich gemeinsam für die digitale Zukunft fit zu machen! Unternehmen erhalten Gelegenheit, sich über Praxisbeispiele erfolgreicher Prozessoptimierungen, neue Geschäftsmodelle sowie Finanzierungsmöglichkeiten auszutauschen. Außerdem beleuchten wir mögliche Auswirkungen der Digitalisierung auf die Beschäftigten.
Es erwarten Sie spannende Vorträge zu folgenden Themen:
• Chancen und Risiken der Digitalisierung für die mittelständische kunststoff- verarbeitende Industrie, Peter Barlog, Geschäftsführender Gesellschafter BARLOG Plastics GmbH

• Betriebsübergreifende vernetzte Produktion „Digitale Transformation als Chance – Fokus Mitarbeiter“, Karsten Adenauer, Busch-Jaeger Elektro GmbH

• Smart Factory - vernetzte Produktion: Zusammenarbeit von Rohstoff-erzeugern und Verarbeitern, Bastian Deck, Geschäftsführer AXOOM Solutions GmbH

• Neue Geschäftsmodelle mittels Additiver Fertigung - Online zum neuen 3D-Bauteil, Ralf Burghoff, Manuel Steinfels, Murtfeldt Kunststoffe GmbH & Co. KG

• Simulation in der Kunststoffverarbeitung - Optimierung von Spritzguss-prozessen, Bernhard Helbich, Simcom kunststofftechnische Software GmbH

• Erfolgreiche Umsetzung von Prozessoptimierungen – Praxisbeispiele aus dem Mittelstand, Bernd Jannack, Geschäftsführer Mayweg GmbH

• Finanzierungsmöglichkeiten für K-Verarbeiter bei Investitionen und Betriebsmitteln, Helge Hummel, KfW-Bankengruppe


An der Podiumsdiskussion nehmen teil:
• Peter Barlog
• Dr. Michael Henze, Leiter der Abteilung Strukturpolitik, Mittelstand und Handwerk, Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes NRW
• Thomas Meiers, Bezirksleiter, Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
• Bernd Jannack
Gesamtmoderation:
Dr. Hermann Bach, Senior Vice President, Covestro Deutschland AG, Vorstand kunststoffland NRW

Zwischen den Vorträgen wird eine Führung durch die Produktion von Murtfeldt angeboten. Der Teilnahmepreis für kunststoffland NRW-Mitglieder beträgt 200,00 €, für Nicht-Mitglieder liegt der Teilnahmepreis bei 300,00 €.
Ansprechpartnerin bei kunststoffland NRW: Katja Kirschner, Email: kirschner@kunststoffland-nrw.de, Tel. +49 211 210 94015

Anmeldungen bitte online unter: http://www.kunststoffland-nrw.de

(Beschreibung nach Veranstalterangaben)

   Zur Veranstaltungsseite
Veranstalter
kunststoffland NRW e.V.

Grafenberger Allee 277-287
40237 Düsseldorf

  Deutschland

www.kunststoffland-nrw.de

Kontakt: Frau Britta Menze 

Email: info@kunststoffland-nrw.de

Tel.: +49 (0) 211 210940-14
Fax: +49 (0) 211 210940-20

   Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Premium-Partner
Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists

Das Fachbuch "Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists" ist ein einführendes Lehrbuch zur Polymerwissenschaft, das sich an Dozenten, Professoren, Studenten und Absolventen der Studiengänge Polymerwissenschaft und –technologie sowie Ingenieurwesen, Chemie und Physik richtet.

Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

0 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise