Veranstaltungsdetails


Kunststoffe in der Medizintechnik - Techniktrends in der Herstellung medizinischer Produkte

Tagung vom 28.11.2019 bis 29.11.2019 (2 Tage)

Ort/Land: Aachen, Handwerkskammer Aachen, Sandkaulbach 21, 52062 Aachen, Deutschland

Kontakt: Herr Heinz Dersch (akademie@ikv.rwth-aachen.de)

Themenschwerpunkte
- Aktuelle Forschungsfragen in der Medizintechnik
- Material-Innovationen und Verarbeitungsverfahren
- Qualitätssicherung und Validierung im Herstellungsprozess
- Herausforderungen bei der Herstellung von Medizinprodukten

Über diese Fachtagung:
Die Anwendungsgebiete von Kunststoffen in der Medizintechnik variieren derzeit von simplen Gebrauchsgegenständen bis hin zu hochkomplexen individuellen Implantaten und Prothesen. Dabei steigen die hohen Anforderungen bezogen auf Sicherheit, Qualitätssicherung, Zuverlässigkeit und Gebrauchsfähigkeit in stetem Gleichschritt mit neu gewonnenen Forschungsergebnissen und Innovationen. Zur Gewährleistung und Einhaltung dieser hohen Ansprüche unterliegen Medizinprodukte langwierigen und strengen Zertifizierungsprozessen zum Schutz und Wohl der Patienten sowie des Anwenders.

Um den fortwährend steigenden Ansprüchen gerecht zu werden müssen die Partner aus den Forschungsfeldern der Kunststoffverarbeitung, Anlagen- und Werkzeugbau sowie dem Gebiet der Medizin eng und vertrauensvoll zusammenarbeiten. Die Herausforderung medizintechnische Produkte und Entwicklungen auch künftig innovativ und fortschrittlich zu gestalten gelingt durch enge Kooperation und Wissensbündelung auf den Fachgebieten der Materialauswahl, Werkzeugtechnik und Herstellungsverfahren.

Diese Tagung bietet Raum zum Austausch zwischen Forschung, Entwicklung und Industrie, um aktuelle Trends und Herausforderungen in der Entwicklung und Produktion von Medizinprodukten darzustellen und zu analysieren. Die Veranstaltung gibt dazu insbesondere Aufschluss über gegenwärtige Weiterentwicklungen der Qualitätssicherung, Verarbeitungsmethoden, Fertigungsstandards, Materialinnovationen und Prozessführung.

  Mehr Info zur Veranstaltung

Veranstalter
IKV - Institut für Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen

Seffenter Weg 201
52074 Aachen, Deutschland

Internet: www.ikv-aachen.de

Email: zentrale@ikv.rwth-aachen.de
Tel.: +49 (0) 241 80-93806 
Fax: +49 (0) 241 80-92262 
  Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-LD Ballenware [€/kg]
Neue Fachbücher
Ceresana Research: Neuer Marktreport zu Flammschutzmitteln

Im Brandfall können Additive die entscheidenden Sekunden für die Rettung verschaffen. „Flammschutzmittel verzögern die Entzündung brennbarer Materialien, etwa von Kunststoffen, Textilien oder Holz“, erläutert Oliver Kutsch, der Geschäftsführer von Ceresana. [mehr]