Veranstaltungsdetails

14. Technologietag für Produktentwicklung, Formenbau und Spritzguß

Tagung am 26.02.2010

Ort/Land: Neustadt am Rübenberge (bei Hannover), Leinepark, Deutschland

Sabine Schwarzbach, Tel: Tel.: +49(0)5032 8000045 (tt@kb-hein.de)

Inhalt/Thematik

Plattform für Produktentwicklung, Werkzeug-, Formenbau- und Spritzgießbetriebe.


Der Technologietag bietet eine Plattform für Kooperation und Kommunikation für Wettbewerbsvorteile durch Wissensvorsprünge!

Die Besucher erwarten:
15 Fachvorträge, 69 Aussteller und 500 Besucher erwarten Sie am Freitag, den 26.02.2010 in Neustadt (bei Hannover).

Die 15 Fachvorträge (zu jeder vollen Stunde drei alternative Themen) des 14. Technologietages bieten dem Fachpublikum wieder relevante Informationen aus den Bereichen Produktentwicklung, Formenbau und Spritzguss.

Im Bereich Formenbau findet 2010 ein Symposium „Heißkanaltechnik“ statt, in dem namhafte Hersteller ihre neuesten Anwendungen aus der Praxis vorstellen.

Das seit der Fakuma 2009 bekannte Kooperationsprojekt
IsoWe“ geht zum Technologietag in die 2. Phase und wird hier sowohl in der Ausstellung als auch mit Schieberlösung und Heißkanal im Vortrag präsentiert.
Erste Messergebnisse zeigen eine Einsparung von 98% der Heizleistung in der Aufheizphase.

Während der Abendveranstaltung mit Büfett und Oldie Rock werden besteht die Gelegenheit, neue und alte Kontakte vertiefen zu können.

Teilnahmegebühr für Besucher:
75,- Euro zzgl. MWSt. (Pausengetränke und Abendveranstaltung darin enthalten)

Anmeldung mit dem Anmeldeformular (PDF) auf der Veranstalter-Homepage (s.u.).

(Beschreibung nach Veranstalterangaben)

   Zur Veranstaltungsseite
Veranstalter
Konstruktionsbüro Hein GmbH

Marschstraße 25
31535 Neustadt

  Deutschland

www.Kb-Hein.de

Email: info@kb-hein.de

Tel.: +49 (0)5032 63 15 1
Fax: +49 (0)5032 63 11 6

   Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Discontinuous Fiber-Reinforced Composites

Die meisten Bücher über Verbundwerkstoffe behandeln hauptsächlich Materialien, die mit Endlosfasern verstärkt sind.

Aktuelle Rohstoffpreise