Veranstaltungsdetails

Pressearbeit im Messe-Umfeld

Chancen nutzen, Effizienz maximieren

Seminar am 08.07.2010

Ort/Land: Gummersbach, Kreishaus Gummersbach, Deutschland

Antje Lienert, Tel:+49(0)211 679 31 - 75 (lienert@kunststoffland-nrw.de)

Inhalt/Thematik
Das Jahr 2010 findet mit dem absoluten Branchenhighlight, der alle drei Jahre veranstalteten K 2010, seinen absoluten Höhepunkt. Aber auch die zahlreichen anderen wichtigen Messen und Ausstellungen erfordern zur erfolgreichen Unternehmenspräsentation eine gut durchdachte Pressearbeit.

Eine gestraffte Anleitung zur optimalen Gestaltung der Pressearbeit im Umfeld von Messen und zur kosteneffizienten Nutzung der Möglichkeiten, die ein solches Ereignis bietet, sind Kernthemen dieses Nachmittagsseminares.

Zu den Inhalten des Seminars gehören neben Grundregeln und Übungen zur Erstellung von Pressemitteilungen die richtige Terminierung von Aktionen im Messeumfeld, die Organisation und Nutzung von Presseverteilern, Wege zur Verteilung von Nachrichten, die Organisation von direkten Journalistenkontakten auf der Messe sowie Möglichkeiten der Erfolgskontrolle.

Referent ist Dr.-Ing. Jörg Wolters, seit 16 Jahren Mitinhaber einer auf Öffentlichkeitsarbeit für die Kunststoffindustrie spezialisierten PR-Agentur, der Konsens Public Relations GmbH & Co. KG aus Groß-Umstadt.

Die Teilname kostet für Mitglieder der Vereine kunststoffland NRW e.V. und KIO e.V. 50,- Euro und für Nichtmitglieder 90,- Euro.

Der plasticker unterstützt diese Veranstaltung als Media-Partner.

(Beschreibung nach Veranstalterangaben)

   Zur Veranstaltungsseite
Veranstalter
kunststoffland NRW e.V.

Grafenberger Allee 277-287
40237 Düsseldorf

  Deutschland

www.kunststoffland-nrw.de

Kontakt: Frau Britta Menze 

Email: info@kunststoffland-nrw.de

Tel.: +49 (0) 211 210940-14
Fax: +49 (0) 211 210940-20


Weitere Veranstalter:

KIO e.V.
plasticker.de - New Media Publisher GmbH

   Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

0 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung

Das Fachbuch "Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung" zeigt das oftmals unterschätzte Marktpotenzial von Kunststoffrecycling, indem es wirtschaftliche, ökologische und technische Aspekte des Themas beleuchtet.

Aktuelle Rohstoffpreise