Veranstaltungsdetails

10. Schwarzheider Kunststoffkolloquium

Forum für die regionale Kunststoffbranche

Kolloquium vom 08.09.2010 bis 09.09.2010

Ort/Land: Schwarzheide, Kulturhaus der BASF Schwarzheide GmbH, Deutschland

Dipl.-Ing. (FH) Kerstin Dohrmann, Tel: 0331 568-1513 (kerstin.dohrmann@iap.fraunhofer.de)

Dokumente zur Veranstaltung

» Programm - 10. Schwarzheider Kunststoffkolloquium (pdf, 64 kB)

Inhalt/Thematik
Bereits zum zehnten Mal wird in Schwarzheide das Kolloquium für die Kunststoffbranche in Mittel- und Ostdeutschland stattfinden und will dabei wieder ein repräsentatives Programm bieten in der bekannten Ausgewogenheit zwischen Wissenschaft und Praxis.

2010 stehen diese Themenkreise auf der Agenda:
• Produktentwicklung
• Verbundwerkstoffe
• Analytik/Qualitätssicherung
• Kunststoffverarbeitung/Verfahren
• Märkte/Trends

Den Eröffnungsvortrag wird Herr Prof. Mülhaupt von der Universität Freiburg zu Polymeren Nanocompositen und deren Möglichkeiten und Grenzen halten. Weitere wissenschaftliche Einrichtungen und Wirtschaftsunternehmen präsentieren dort neue Entwicklungen und Anwendungen, darunter TU Dresden, Fraunhofer Institut IAP, Universität Potsdam, Universität Bayreuth, Evonik Degussa, BASF Polyurethanes, Krauss Maffei Technologies, Bundesanstalt für Materialforschung uvm.


Teilnahmegebühr:
- Beide Tage: 210,- Euro
- Ein Tag: 140,- Euro

Anmeldung bis zum 27. August 2010

(Beschreibung nach Veranstalterangaben)

   Zur Veranstaltungsseite
Veranstalter
KuVBB e.V. - Kunststoff-Verbund Berlin Brandenburg

Netzwerk für Kunststoffe - Chemie - Biopolymere

Schipkauer Straße 1
01987 Schwarzheide

  Deutschland

www.kuvbb.de

Kontakt: Herr Dr. Hubert Lerche 

Email: info@kuvbb.de

Tel.: +49(0)355 2891 3091
Fax: +49(0)35752 6 2512

   Zeige alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Discontinuous Fiber-Reinforced Composites

Die meisten Bücher über Verbundwerkstoffe behandeln hauptsächlich Materialien, die mit Endlosfasern verstärkt sind.

Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise