Event details


Plasma- und Oberflächentechnik für Kunststoffprodukte

Seminar from 2018-06-06 to 2018-06-07 (2 days)

City/Country: SuperC der RWTH Aachen, Templergraben 57, 52062 Aachen, Germany

Contact: Frau Nina Mührer (akademie@ikv.rwth-aachen.de)

Über diese Fachtagung:
Die plasmagestützte Oberflächenfunktionalisierung von Kunststoffprodukten bietet im Vergleich zu zahlreichen anderen Verfahren umweltverträgliche und hochwertige Lösungen für anspruchsvolle Produkte. So sind bereits vielfältige Anwendungen der Plasmatechnologie im Niederdruck als auch bei Normaldruck industriell etabliert. Die Feinstreinigung von kontaminierten Bauteilen ist heutzutage genauso Stand der Technik, wie die Plasmaaktivierung von Kunststoffprodukten zur Adhäsionsverbesserung vor dem Verkleben, Beschichten oder Lackieren. Durch im Plasma abgeschiedene Dünnschichten können Kunststoffe kratzfest, leitfähig, reibungsoptimiert oder mit einer Barriere ausgestattet werden. Bestehende Prozesstechnologie und etablierte Anlagentechniken werden kontinuierlich weiter erforscht, sodass sich die Plasma- und Oberflächentechnik zu einem hochdynamischen Forschungsgebiet mit entscheidender Innovationsbedeutung und breiter gesellschaftlicher Relevanz entwickelt hat.

Um das Potential von Plasmen zur Herstellung funktioneller Oberflächen wettbewerbsfähig einsetzen zu können, ist die Übertragung von in Grundlagenforschung generierten Erkenntnissen auf die spezifischen Anforderungen Ihrer Anwendung notwendig. Die diesjährige IKV-Fachtagung zur Plasma- und Oberflächentechnik bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Verknüpfung zwischen Forschung und Praxis herzustellen. Die Referenten der Veranstaltung bilden in ihren Vorträgen einen repräsentativen Querschnitt der Möglichkeiten der zukunftsträchtigen Plasmatechnologie ab. Darüber hinaus bietet die Fachtagung den Teilnehmern eine Plattform, um mit Experten in einen angeregten Meinungsaustausch zu treten und Chancen und Herausforderungen der Oberflächenmodifikation im Plasma zu diskutieren.

Themenschwerpunkte
- Barriereanwendungen für flexible und unnachgiebige Verpackungen
- Wechselwirkungen mit organischen Oberflächen
- Zuverlässige Plasmaprozesssteuerung und -überwachung
- Simulationsgestützte Prozess- und Schichtentwicklung

  More information about this event

Organiser
IKV - Institut für Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen

Seffenter Weg 201
52074 Aachen, Germany

www.ikv-aachen.de

Email: zentrale@ikv.rwth-aachen.de
Phone: +49 (0) 241 80-93806 
Fax: +49 (0) 241 80-92262 
  Show more events of this organiser

Current material prices
Average prices of offers
in the material exchange
PA 6 Regrind [€/kg]
Latest entries in the buyers guide

3DPS Censor GmbH
6055 Alpnach, Switzerland

AarCotec AG
5502 Hunzenschwil, Switzerland

MB-Spritzgusstechnik GmbH
87616 Marktoberdorf, Germany

Polyarn bv
6824HP Arnhem, Netherlands

B&B Rohstoffhandel GmbH
99958 Gräfentonna, Germany

Enter the buyers guide

Trade representatives & agencies
If you seek trade representatives or agencies at home and abroad, or would like yourself to offer trade representation, then you will find the optimum area for it here.

6 offers from companies
0 offers from trade representatives

Insert own entries free of charge

Latest Top-News