Event details

Aachen Polymer Optics Days

Online-Konferenz from 2020-10-27 to 2020-10-28

Heinz Dersch (akademie@ikv.rwth-aachen.de)

Content/Topics
Nach dem großen Erfolg der Aachen Polymer Optics Days in den vergangenen Jahren findet die internationale Konferenz im Frühjahr 2020 zum vierten Mal statt und bietet den Teilnehmern ein abwechslungsreiches Programm mit spannenden Themen so wie:

- Materialien für die optische Produktion
- Werkzeug- und Formenbau für optische Anwendungen
- Spritzgegossene Optiken
- Messtechnik und optische Systeme

Das Spektrum von optischen Kunststoffkomponenten erweitert sich stetig um innovative Herstellungstechnologien, Materialien und Produkte. Das Ziel der Konferenz ist es, sowohl materialseitige als auch technologieorientierte sowie anwendungsbezogene Aspekte aufzugreifen und vor dem Hintergrund von aktuellen Trends und Fragestellungen im Themenfeld Kunststoffoptik zu beleuchten.

Die Konferenz richtet sich an ein Publikum aus Wissenschaft und Industrie und bietet, neben zahlreichen Fachvorträgen, eine breite Networking-Plattform für einen regen Erfahrungsaustausch.

Neben dem Vortragsprogramm wird eine Firmenausstellung im Pausenbereich des Tagungshotels sowie eine Prüfstandsbesichtigung an den beteiligten Forschungsinstituten angeboten. Am Vorabend des ersten Veranstaltungstages findet zudem ein industrielle Pitch-Session statt, die durch das Photonikkonsortium EPIC moderiert wird.
Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühr für die Konferenz beträgt insgesamt 890 €. Darin enthalten sind 790 € für die Teilnahme an der Konferenz (steuerfrei gemäß §4 UStG) sowie 100 € (inkl. 19% Mehrwertsteuer) für die Teilnahme an der Abendveranstaltung. Bitte beachten Sie, dass die Konferenzteilnahme zusammen mit der Abendveranstaltung gebucht werden muss. Bei einer Anmeldung bis zum 31. August 2020 erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 100 €. Bei einer Stornierung vor dem 7. September 2020 wird Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von 100 € in Rechnung gestellt. Danach sind die Anmeldegebühren in voller Höhe zu entrichten. Bei Nicht-Teilnahme können Sie jederzeit kostenfrei eine Vertretungsperson benennen.

(Description according to organiser information)

   To the event page
Organiser
IKV - Institut für Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen

Seffenter Weg 201
52074 Aachen

  Germany

www.ikv-aachen.de

Email: zentrale@ikv.rwth-aachen.de

Phone: +49 (0) 241 80-93806
Fax: +49 (0) 241 80-92262

   Show all events of this organiser

Trade representatives & agencies

If you seek trade representatives or agencies at home and abroad, or would like yourself to offer trade representation, then you will find the optimum area for it here.

2 offers from companies
1 offers from trade representatives

» Insert own entries free of charge

Latest Top-News
Current material prices
Latest entries in the buyers guide

iLF Magdeburg GmbH
39112 Magdeburg, Germany

BERKANO GmbH
07381 Oppurg, Germany

Siloanlagen Achberg GmbH & Co. KG
88147 Achberg, Germany

PREA LTD.
M43 0AB Manchester, United Kingdom

colaite(Hong Kong) Limited
999077 HongKong, Hong Kong

» Enter the buyers guide