plasticker-News

Anzeige

04.01.2022, 09:31 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

Heubach-Gruppe: Übernahme des globalen Pigmentgeschäfts von Clariant abgeschlossen - Stefan Doboczky wird neuer CEO

Die Heubach-Gruppe („Heubach“), weltweit tätiger Pigmenthersteller, und SK Capital Partners („SK Capital“), eine auf die Sektoren Spezialmaterialien, Chemie und Pharma spezialisierte private Beteiligungsgesellschaft, meldeten gestern den erfolgreichen Abschluss der Übernahme des Pigmentgeschäftes von Clariant (”Clariant Pigments”, siehe auch plasticker-News vom 15.06.2021). Das kombinierte Geschäft soll unter dem Namen Heubach geführt werden.

Die neue Heubach-Gruppe (das „Unternehmen”) ist ein weltweit tätiger Anbieter von Farblösungen mit einem breit gefächerten Portfolio aus organischen, anorganischen und Korrosionsschutzpigmenten, Pigmentpräparationen, Farbstoffen, Farbmitteln und Spezialitäten. Das Unternehmen ist an 19 Produktionsstandorten in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Afrika tätig und beschäftigt rund 3.000 Mitarbeiter. Sitz der Heubach-Gruppe wird Wien, Österreich.

Anzeige

Die Heubach-Gruppe freut sich, die Ernennung von Stefan Doboczky zum CEO der Heubach-Gruppe mit Wirkung zum 10. Januar 2022 bekannt zu geben. Doboczky kommt von der Lenzing AG, einem Hersteller von Zellulosefasern und Biochemikalien, wo er die Rolle des Vorstandsvorsitzenden innehatte. Vor seiner Tätigkeit bei Lenzing war Doboczky Mitglied im Vorstand des niederländischen Life-Science- und Materialforschungskonzerns Royal DSM, wo er in nahezu zwei Jahrzehnten verschiedene führende Managementaufgaben wahrnahm. Doboczky hat einen Doktortitel der Technischen Chemie (Dr. techn.) der Technischen Universität Wien (A) und einen MBA vom IMD in Lausanne (CH).

Piper Sandler & Co. (The Valence Group), BofA Securities und Citigroup betreuten Heubach und SK Capital als Finanzberater. Finanziert wurde die Transaktion von BofA Securities, Citigroup, HSBC, KeyBanc, Citizens, ING und MUFG bereitgestellt. Lenz & Staehelin AG und Kirkland & Ellis LLP. Milbank LLP begleiteten Heubach und SK Captial als als Rechtsberater. Clariant wurde von der Homburger AG in rechtlichen und von der Deutschen Bank AG in finanziellen Angelegenheiten beraten.

Weitere Informationen:
www.clariant.com, www.heubachcolor.com, www.skcapitalpartners.com

Heubach-Gruppe, Langelsheim

» insgesamt 2 News über "Heubach" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Auslegung von Anguss und Angusskanal - Spritz­gieß­werk­zeu­ge erfolgreich einsetzen

Das Angusssystem hat einen starken Einfluss auf den Spritzgießprozess. Dennoch wird in der Fachliteratur zum Spritzgießen die Gestaltung des Angusssystems und dessen Bedeutung oftmals nur am Rande behandelt.