Plasticker-News

Anzeige

04.07.2019, 11:48 Uhr | Lesedauer: ca. 3 Minuten Optionen:       

Chen Hsong: Chinesischer Spritzgießmaschinenbauer eröffnet deutsche Niederlassung

Chen Hsong Maschine der servomotorischen Eurobase-SVP/2 Serie - (Bild: Chen Hsong).
Chen Hsong Maschine der servomotorischen Eurobase-SVP/2 Serie - (Bild: Chen Hsong).
Der Spritzgießmaschinen-Hersteller Chen Hsong aus Hongkong hat Anfang Juni eine eigene Tochtergesellschaft in Deutschland gegründet. Die neue Chen Hsong Germany GmbH mit Sitz in Kempen am Niederrhein ist eine hundertprozentige Tochter der Chen Hsong Europe B.V. in den Niederlanden, welche bereits im Jahre 2013 eröffnet wurde (siehe plasticker-News vom 15.07.2013).

Wie das Unternehmen weiter mitteilt, will Chen Hsong vom Standort in Kempen aus, der in Kürze auch über ein Technikum für Vorführungen und Kundenversuche verfügen soll, dem deutschen Markt künftig mit mehr Präsenz als Partner und Lieferant von Spritzgießmaschinen für Standard- und Sonderlösungen zur Verfügung stehen. Service und Vertrieb für die deutschen Kunden sollen demnach ab sofort mit eigenen Mitarbeitern von Kempen aus erfolgen, zusätzlich werde man wie bisher auf das Maschinen- und Ersatzteillager der Europazentrale in den Niederlanden zurückgreifen, welche nur rund eine Autostunde von Kempen entfernt ist.

Anzeige

Bisher war Chen Hsong in Deutschland über zwei Handelsvertretungen, jeweils eine im Norden und im Süden, vertreten, wie der Firma Kunststofftechnik Wägemann aus dem mittelfränkischen Weißenburg. Die Zusammenarbeit mit den Handelspartnern soll den Angaben zufolge beibehalten und ausgebaut werden. Chen Hsong strebt demnach an, noch zwei weitere Vertretungen in Deutschland zu gewinnen.

Andreas Bexte, Geschäftsführer Chen Hsong Germany GmbH - (Bild: A. Bexte).
Andreas Bexte, Geschäftsführer Chen Hsong Germany GmbH - (Bild: A. Bexte).
Erfahrener Spritzguss-Experte als Repräsentant für Chen Hsong in Deutschland
Als neuen Geschäftsführer für die Chen Hsong Germany konnte das Unternehmen Andreas Bexte gewinnen. Bexte verfügt nach eigenen Angaben über eine 30-jährige Erfahrung im Bereich der Kunststoff-Industrie, sowohl als Praktiker und Industriemeister in verschiedenen Spritzereien, als auch als Ausbilder, IHK-Prüfer und Berater sowie im beratungsintensiven Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen rund um die Spritzgießmaschine. Zuletzt war er in Nordrhein-Westfalen u.a. mit einer eigenen Handelsvertretung für Peripherietechnik aktiv.

Bexte soll nun ab sofort mit seinem Team der Hauptansprechpartner für deutsche Kunden und Interessenten sein. Ziel sei dabei, näher als bisher an den Kunden hierzulande zu sein und diesen individuelle Lösungen mit großer Flexibilität anzubieten, ebenso wie einen prompten Service mit deutschsprachigen Mitarbeitern.

Am Standort der Chen Hsong Germany GmbH in Kempen sollen in Zukunft mehrere vollausgestattete Spritzguss-Maschinen für Demonstrationen, Tests und Schulungen zur Verfügung stehen. Durch eine große Anzahl vorrätiger Neu-Maschinen im niederländischen Lager sollen den Angaben zufolge kurze Lieferzeiten gewährleistet werden.

Über Chen Hsong
Die Chen Hsong Holdings Limited wurde im Jahre 1958 durch Dr. Chen Chiang gegründet und zählt sich heute nach eigener Einschätzung mit einer Produktionskapazität von 15.000 Einheiten im Jahr zu den größten Herstellern von Spritzgießmaschinen weltweit. Die Hauptniederlassung befindet sich in Hongkong, während die Produktionsstätten in China (Shenzhen, Shunde, Ningbo) und Taiwan (Tao Yuan) angesiedelt sind.

Das Unternehmen baut hydraulische und hybride Spritzgießmaschinen mit Schließkräften von 20 bis 6.500 Tonnen, ab 700 Tonnen als Zweiplatten-Maschinen. Auf der Chinaplas 2019 stellte Chen Hsong seine erste vollelektrische Maschine vor.

Weitere Informationen:
www.chenhsong.com.hk, www.chenhsongeurope.eu, www.kunststofftechnik-waegemann.de

Chen Hsong Germany GmbH, Kempen

  insgesamt 2 News über "Chen Hsong" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

3 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Einführung in die Kautschuktechnologie

Eine große Zahl heute selbstverständlich erscheinender Anwendungen ist ohne das breite Spektrum moderner Elastomere nicht denkbar. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Mahlgut [€/kg]