nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH

Auf die mit einem Stern gekennzeichneten Veranstaltungen erhalten Sie einen "plasticker-Rabatt". Klicken Sie auf die Veranstaltung, um Details zu erfahren.

Folgende Veranstaltungen dieses Veranstalters sind im plasticker gelistet:

4 aktuelle Veranstaltungen

Cellulose Fibres Conference 2023

Konferenz (Hybrid-Veranstaltung) vom 08.03. bis 09.03.2023 (2 Tage)
Köln, Deutschland
nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH

Conference on CO2-based Fuels and Chemicals (CCU)

Konferenz (Hybrid-Veranstaltung) vom 19.04. bis 20.04.2023 (2 Tage)
Köln, Deutschland
nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH

Renewable Materials Conference (RMC)

Konferenz (Hybrid-Veranstaltung) vom 23.05. bis 24.05.2023 (2 Tage)
Siegburg, Köln, Deutschland
nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH

Advanced Recycling Conference (ARC)

Konferenz (Hybrid-Veranstaltung) vom 28.11. bis 29.11.2023 (2 Tage)
Köln, Deutschland
nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH

55 abgelaufene Veranstaltungen
Abgelaufene Veranstaltungen sind standardmäßig ausgeblendet.
Verwenden sie die Plus- und Minus-Symbole zum Ein- und Ausblenden.

Top-Events
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung

Das Fachbuch "Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung" zeigt das oftmals unterschätzte Marktpotenzial von Kunststoffrecycling, indem es wirtschaftliche, ökologische und technische Aspekte des Themas beleuchtet.