Plasticker-News

Anzeige

08.05.2019, 12:43 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Plastics Recyclers Europe: Bericht zum Recycling von HDPE und PP veröffentlicht

Der europäische Branchenverband Plastics Recyclers Europe (PRE) hat seinen aktuellen Bericht über das Recycling von Haushalts- und Industrieabfällen aus festen Polyolefinen in Europa veröffentlicht.

Wie der Verband aus diesem Anlass bekannt gab, summieren sich die entsprechenden Kapazitäten in Europa auf insgesamt rund 1,7 Mio. Tonnen im Jahr. Damit gehören feste Polyolefine und insbesondere Polyethylen hoher Dichte (HDPE) und Polypropylen (PP) zu den am häufigsten recycelten Materialien. Auf Italien entfällt dabei mit 25% der größte Anteil an den Gesamtkapazitäten, gefolgt von Deutschland (22%), Großbritannien (15%), Spanien (13%) und Frankreich (9%). Über die meisten Anlagen für HDPE- und PP-Recycling verfügen Italien und Spanien vor Deutschland, Großbritannien und Frankreich.

Anzeige

Der Leiter der PRE-Arbeitsgruppe für HDPE und PP, Herbert Snell, erklärte: "Die Nachfrage nach der Verwendung von Rezyklaten steigt und verlagert sich zu einem breiteren Anwendungsspektrum, wofür neue Spezifikationen erforderlich sind. Obwohl die Kapazitäten für das Recycling von HDPE und PP stetig wachsen, wird es für die Deckung dieser neuen Nachfrage und für die Steigerung der Qualität wesentlich sein, die Sammlung der Materialien und deren Wiederverwertbarkeit weiterzuentwickeln. Das verstärkte Recycling dieser Polymere ist unerlässlich, wenn wir die neuen Recyclingquoten erreichen wollen. Und dies wiederum ist nur möglich, wenn es zu einer grundlegenden Umgestaltung der Produktion, des End-of-Life-Managements und der Sammlung dieser Materialien kommt."

Laut PRE werden feste Polyolefine in Europa weiterhin am meisten in der Verpackungsmittelindustrie verwendet. Weitere wichtige Märkte sind darüber hinaus für HDPE der Bausektor und für PP die Automobilindustrie.

Früheren Angaben des PRE zufolge belaufen sich die Kapazitäten für das Recycling von PET in Europa auf insgesamt 2,1 Mio. Tonnen und für das Recycling von Polyethylen niedriger Dichte (LDPE) auf 2,3 Mio. Tonnen im Jahr.

Weitere Informationen: www.plasticsrecyclers.eu

Plastics Recyclers Europe, Brüssel, Belgien

  insgesamt 33 News über "Plastics Recyclers Europe" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Blown Film Extrusion - Neu mit einem Kapitel über Polymer-Rheologie

Das Buch "Blown Film Extrusion" deckt alle Aspekte der Blasfolienextrusion ab – von den Maschinen und Materialien über die Verarbeitung bis hin zu den Produkteigenschaften. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Mahlgut [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren