Plasticker-News

Anzeige

03.07.2020, 15:56 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

KraussMaffei: Keine Beteiligung bei der Fakuma in diesem Jahr - Sorgen wegen der Corona-Pandemie

Der deutsch-chinesische Kunststoff-Maschinenbauer KraussMaffei gab heute in einer Stellungnahme bekannt, dass die Gruppe wegen der aktuellen Coronalage nicht in gewohnter Weise an der Fakuma 2020 teilnehmen werde:
"Aufgrund der immer noch anhaltenden Situation rund um Corona (SARS-CoV-2 Virus) und der dadurch auftretenden Beeinträchtigung im täglichen Leben wie auch im Geschäftsumfeld, spricht sich KraussMaffei für den Fall des Zustandekommens der Fakuma 2020 gegen die bekannte und gewohnte, aktive Teilnahme an der Messe aus."

In der Stellungnahme betont KraussMaffei des weiteren, dass die Fakuma für die Gruppe eine der wichtigsten Plattformen zur Präsentation von neuen Produkten, Lösungen und Dienstleistungen des Maschinenbaus für die Kunststoffindustrie sowie zur Interaktion mit Kunden und Interessenten sei. Aber auch mit Hygienekonzepten und Sicherheitsmaßnahmen sieht KraussMaffei keine Möglichkeit, seinen Kunden und Dienstleistern ein uneingeschränktes Messeerlebnis bieten zu können. Auch könne ein Risiko der Ansteckung, das ebenso für die eigenen Mitarbeiter vorhanden ist, leider nicht vollständig ausgeschlossen werden.

Anzeige


KraussMaffei bedauert diesen Schritt sehr, sieht aber aufgrund der aktuellen Situation keine Alternative. "Wir stehen unseren Kunden und Interessenten jederzeit zur Verfügung und präsentieren unsere Weiterentwicklungen und Innovationen gerne persönlich und/oder digital", so das Unternehmen weiter

Nach Wittmann Battenfeld hat nunmehr ein zweiter großer Aussteller und Anbieter von Spritzgießmaschinen erklärt, von einer Teilnahme an der Fakuma in diesem Jahr Abstand nehmen zu wollen (siehe plasticker-News vom 19.06.2020).

Weitere Informationen: www.kraussmaffei.com

KraussMaffei Technologies GmbH, München

  insgesamt 409 News über "KraussMaffei" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PS Granulat [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists

Das Fachbuch "Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists" ist ein einführendes Lehrbuch zur Polymerwissenschaft, das sich an Dozenten, Professoren, Studenten und Absolventen der Studiengänge Polymerwissenschaft und –technologie sowie Ingenieurwesen, Chemie und Physik richtet. [mehr]