plasticker-News

Anzeige

01.07.2022, 11:13 Uhr | Lesedauer: ca. 3 Minuten    

Hoffmann: Gummi-Verbundteile-Spezialist verabschiedet lang­jähr­i­gen Geschäftsführer Jochen Kugler in den Ruhestand

v.l.n.r.: Dino Zorge; Jochen Kugler; Dr. Andreas Hoffmann; Andreas Neumann – (Bild: Hoffmann).
v.l.n.r.: Dino Zorge; Jochen Kugler; Dr. Andreas Hoffmann; Andreas Neumann – (Bild: Hoffmann).
Jochen Kugler, langjähriger Geschäftsführender Gesellschafter bei der Hoffmann GmbH, Gummi- und Kunststoff-Formtechnik, in Kirchheim Teck, beendet nach fast zwei Jahrzehnten seine Tätigkeit. Im Rahmen einer Feierstunde wurde er am 30. Juni 2022 von der ganzen Belegschaft in den Ruhestand verabschiedet.

In seiner Laudatio ließ Geschäftsführer Andreas Neumann den beruflichen Werdegang von Jochen Kugler mit persönlichen Episoden Revue passieren und würdigte seine außerordentliche und beeindruckende Lebensleistung, beschrieb seine herausragenden Verdienste und bedankte sich im Namen der gesamten Belegschaft für sein überaus großes Engagement in all den gemeinsamen Jahren. „Immer morgens der Erste und abends der Letzte, das wird uns schon fehlen. Aber vor allem seine positive Lebenseinstellung, die Dinge mit viel Herz und Leidenschaft für unsere Kunden voranzutreiben und des Öfteren auch das Unmögliche möglich zu machen, werden wir schon sehr vermissen“, so Andreas Neumann.

Anzeige

Für seinen ehemaligen Kompagnon, Dr. Andreas Hoffmann, war es eine seiner besten Entscheidungen, Jochen Kugler im Jahr 2003 von der Gummi-Metall Scheufele & Gienger GmbH aus Weilheim zu Hoffmann nach Kirchheim Teck in die Unternehmensleitung zu holen. „Wir haben uns in jeder Hinsicht und zu jeder Zeit optimal ergänzt“, so der ehemalige Inhaber. „Mit ihm als Vertriebsgeschäftsführer wurden wichtige strategische Weichen für das Unternehmen gestellt.“ Beide gemeinsam haben demnach das von den Eltern von Dr. Hoffmann gegründete mittelständische Familienunternehmen vom Hersteller einfacher Gummiformteile zu einem in novativen, global agierenden Produktionsunternehmen von Hochpräzisions-Verbundteilen für Dichtungs- und Dämpfungskomponenten aus Gummi, Kunststoff und Metall geführt – mit einer Vervierfachung des Jahresumsatzes in den letzten zehn Jahren.

Auch bei der langfristigen Planung und Umsetzung der altersbedingten Unternehmensnachfolge in Teilschritten hätten die beiden viel Weitsicht und unternehmerisches Geschick bewiesen. Priorität hatte dabei vor allem der Erhalt des Kirchheimer Standortes und somit die Sicherung der Arbeitsplätze für die rund 100 oft langjährigen Mitarbeiter. Frühzeitig konnte im Jahre 2016 mit dem niederländischen Familienunternehmer Dino Zorge als zusätzlichen Gesellschafter ein Nachfolger gewonnen werden. Im September letzten Jahres nach dem Ausscheiden von Dr. Hoffmann übernahm die Zorge Europe B.V. das Unternehmen dann zu hundert Prozent (siehe auch plasticker-News vom 29.10.2021). Für Kontinuität und Stabilität sorgen zudem bekannte Gesichter aus den eigenen Reihen. Ute Schmidt trat schon vor drei Jahren als Vertriebsleiterin mit Prokura die Nachfolge von Kugler an und Ende 2020 übernahm Andreas Neumann als ehemaliger Betriebsleiter die Funktion des Geschäftsführers von Dr. Hoffmann.

Dabei seien der stetige Erfolg und das dauerhafte Wachstum auch der strategischen Ausrichtung auf die Spezialisierung von hochpräzisen Mikro-/Verbundteilen im 2K - oder 3K-Verbund zu verdanken. Branchenübergreifend werden inzwischen alle großen Hersteller von Steuerungs- und Regeltechnik beliefert.

Weitere Informationen: www.hofftech.com, www.zorge-hoffmann.de

Hoffmann GmbH - Gummi- und Kunststoff-Formtechnik, Kirchheim / Teck

» insgesamt 17 News über "Hoffmann" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung

Das Fachbuch "Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung" zeigt das oftmals unterschätzte Marktpotenzial von Kunststoffrecycling, indem es wirtschaftliche, ökologische und technische Aspekte des Themas beleuchtet.

Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren