Plasticker-News

Anzeige

18.10.2018, 14:01 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Ultrapolymers: Neue PP und PE-HD Post-Consumer-Rezyklate

Ultrapolymers hat sein Angebot an Polyolefinen von LyondellBasell um die QCP-Typen erweitert, die LyondellBasell im April 2018 in sein Portfolio aufgenommen hat.

Die auf Post-Consumer-Verpackungsabfällen aus PE-HD und PP basierenden Rezyklate werden mit moderner Sortier-, Reinigungs- und Extrusionstechologie sowie speziell entwickelten Compoundierrezepturen hergestellt. Dadurch sollen sie gleichbleibende, innerhalb enger Grenzen liegende Eigenschaften, ähnlich wie Neuware, bieten. Ihr Rezyklatanteile liegen bei 95% und mehr bei PE-HD sowie bei mindestens 75% bis zu 95% und mehr bei PP. Aus den PE-HD-Typen hergestellte Produkte können den Angaben zufolge mit dem Blauen Engel gekennzeichnet werden.

Anzeige

Sowohl die auf PE-HD basierenden als auch die auf PP basierenden Typen sind in grau und in hellen Einstellungen sowie in einer mit "Ivory" bezeichneten Eigenfarbe erhältlich. PP ist auch in Schwarz verfügbar. Der Hersteller unterzieht die Typen Hostalen QCP5603 Grey Plus und Ivory Plus einer besonderen Geruchsbehandlung. Die Anpassung der mechanischen und Verarbeitungseigenschaften an die Spezifikationen des jeweiligen Typs erfolgt unter strenger Qualitätskontrolle während der nachfolgenden Inline-Compoundierung im Extruder.

Typische Anwendungen sind bei PE-HD Blasformartikel wie Behälter für Seifen, Reinigungsmittel und Öle. Die PP-Typen umfassen ungefüllte, talkumgefüllte sowie schlagzähmodifizierte Typen, beispielsweise für die Herstellung von Farbeimern, Verschlüsse, Kappen, Kisten, Boxen, Gartenmöbeln und Reisekoffern sowie auch für das Dünnwandspritzgießen.

Weitere Informationen: www.ultrapolymers.com

Fakuma 2018, Friedrichshafen, 16.-20. Oktober 2018, Halle A5, Stand 5211

Ultrapolymers Deutschland GmbH, Augsburg

  insgesamt 64 News über "Ultrapolymers" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
0 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Mahlgut [€/kg]
Neue Fachbücher
FEM zur Berechnung von Kunststoff- und Elastomerbauteilen

Im Entwicklungsprozess technischer Kunststoff- und Elastomerbauteile hat die Finite-Elemente-Methode eine immer größere Bedeutung. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages