Plasticker-News

Anzeige

15.05.2019, 15:56 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Frimo: Strategische Neuausrichtung unter neuer Führung

Dr. Christof Bönsch - (Bilder: Frimo).
Dr. Christof Bönsch - (Bilder: Frimo).
Die Frimo Unternehmensgruppe, Komplettanbieter von Fertigungssystemen zur Herstellung hochwertiger Kunststoffkomponenten, hat unter neuer Führung eine strategische Neuausrichtung in Angriff genommen.

Mit Dr. Christof Bönsch und Michael Stotz sind bei Frimo zwei erfahrene Spitzenmanager an Bord, die auf erfolgreich umgesetzte Veränderungsprozesse in ihren vorherigen Positionen zurückblicken können. Seit Januar 2019 hat Dr. Christof Bönsch den Vorsitz in der Geschäftsführung der Frimo Group übernommen.

Als international erfahrener CEO hat Dr. Bönsch in unterschiedlichen lndustriesektoren gearbeitet, angefangen vom Maschinenbau, über Automobil bis hin zu Elektrokomponenten. Frimo hat in den letzten Jahren ein Technologie- und Leistungsspektrum unter einem Dach gebündelt und sieht sich damit in der Lage, vielfältige Kundenanforderungen zu bedienen.

Anzeige

„Unser Ziel ist es, die ganze Leistungsfähigkeit von Frimo zu nutzen. Nur so können wir Wachstumsfelder erschließen und die Marktposition durch Optimierung von Prozessen und Strukturen auf globaler Ebene nachhaltig stärken“, bringt Dr. Bönsch die Ausrichtung auf den Punkt. Ein Effizienzprogramm, dass - ganz im Sinne von High Tech and High Passion - Technologie und Leidenschaft erfordert.
Michael Stotz
Michael Stotz
Bereits im Oktober letzten Jahres hatte Michael Stotz die Funktion des CFO in der Geschäftsführung übernommen. Stotz hatte zuletzt die Konzernfunktion als Senior Vice President Controlling bei einem Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen inne.

Gemeinsames Ziel der Frimo Doppelspitze ist es, durch die strategische Neuausrichtung den steigenden Anforderungen der Märkte nach schnellen und flexiblen Lösungen konsequent Rechnung zu tragen. „Wir wollen nicht nur technologisch führende, sondern auch wirtschaftlich attraktive Werkzeuge, Anlagen und Fertigungslinien anbieten, mit denen unsere Kunden marktgerecht produzieren können. Entsprechend werden wir unser Technologie- und Service-Portfolio abrunden“, führt CEO Dr. Bönsch weiter aus.

Weitere Informationen: www.frimo.com

Frimo Group GmbH, Lotte

  insgesamt 26 News über "Frimo" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PE-HD Granulat [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

3 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
"Understanding Extrusion" in erweiterter Auflage

Das Buch „Understanding Extrusion“ vermittelt ein praktisches Verständnis der Grundlagen der Extrusion und eignet sich daher sowohl für Leser ohne Ingenieurabschluss als auch für Einsteiger auf dem Gebiet der Extrusion. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages