Die Suche nach diesem Unternehmen brachte 35 Treffer.

 Datensatz 1-10          weiter

23.02.2021 - Arkema hat eine weitere Erhöhung der Kapazitäten für das Fluorpolymer "Kynar" (PVDF) im Werk Changshu in China angekündigt. Demnach sollen die dortigen Fluorpolymer-Produktionskapazitäten bis 2022 um 35 Prozent ausgebaut werden. Die Kapazitätserweiterung soll noch vor Ende 2022 in Betrieb genommen...

Anzeige

Die Fans sind fasziniert von den neulich erschienenen Playstation und Xbox. Deren Rechenpower und Grafik erlaubt noch wirklichkeitsgetreuere Animation bis hin zum perfekt animierten Spiegelbild in einer Pfütze. Inzwischen ist es manchmal schwer, echte Bilder von Spielszenen zu unterscheiden. Spiele, die die neue Technik wirklich vollständig ausschöpfen sind bislang jedoch kaum erhältlich. Es geht bei der ganzen verfügbaren Rechenleistung zukünftig eher um die Frage, was damit angestellt werden kann.
05.01.2021 - Der französische Chemiekonzern Arkema verstärkt sich in den USA mit der Übernahme des Unternehmens Colorado Photopolymer Solutions (CPS). Laut Pressemitteilung wurde die Transaktion bereits Anfang Dezember zum Abschluss gebracht. Zum finanziellen Volumen und zu weiteren Einzelheiten des Deals machte...
17.12.2020 - Der französische Chemiekonzern Arkema veräußert seinen Geschäftsbereich für PMMA an den US-Konzern Trinseo. Die beiden Konzerne informierten kürzlich über den Abschluss einer entsprechenden Vereinbarung, in der die zu veräußernden Aktiva mit insgesamt 1,137 Mrd. Euro bewertet werden. Der Abschluss...

Anzeige

In diesem Online-Kurs wird Ihnen Basiswissen zur Aufbereitung und Veredelung von Kunststoffen, dem Compoundieren, vermittelt. Sie lernen die verwendeten Maschinen und Prozesse kennen und verschaffen sich einen allgemeinen Überblick über die Möglichkeiten zur Materialmodifizierung durch Additive oder Füllstoffe.
24.11.2020 - Arkema hat mit dem Ausbau der Kapazitäten für das Fluorpolymer "Kynar" (PVDF) im Werk Changshu in China begonnen. Die Kapazitätssteigerung wird den Angaben des Unternehmens zufolge 50 Prozent betragen und basiert auf dem Lithium-Ionen-Batteriegeschäft. Getrieben sei die Entwicklung durch ein starkes...
05.08.2020 - Der französische Petrochemiekonzern Arkema hat kürzlich Pläne zur Übernahme des Klebepulver-Spezialisten Fixatti für seine Klebstoffsparte Bostik bekannt gegeben. Mit der Übernahme wolle Bostik ihr globales Angebot an Heißschmelz-Klebesystemen für industrielle Nischenanwendungen in den Marktsegmenten...
02.06.2020 - Der Verkauf des Geschäftsbereichs Functional Polyolefins von Arkema an SK Global Chemical wurde am 1. Juni 2020 abgeschlossen (siehe auch plasticker-News vom 23.10.2019). Wie das Unternehmen weiter mitteilt, steht dies im Einklang mit der Strategie, die Aktivitäten der Gruppe auf Spezialmaterialien...
23.10.2019 - Der französische Chemiekonzern Arkema hat den Verkauf seiner Sparte für sogenannte funktionale Polyolefine an die südkoreanische SK Global Chemical angekündigt. Laut Pressemitteilung setzen die Franzosen damit ihre Neuausrichtung auf die Bereiche Spezialitätenchemie und Hochleistungswerkstoffe weiter...
15.10.2019 - Aufgrund des anhaltend starken Wachstums im Lithium-Ionen-Batteriemarkt für Elektrofahrzeuge hat Arkema eine Kapazitätserhöhung seines für diesen Markt bestimmten Hochleistungspolymers PVDF am Standort Changshu um rund 50 Prozent angekündigt. Die Inbetriebnahme der Kapazitätserweiterung ist demnach...
07.10.2019 - Der französische Chemiekonzern Arkema hat sämtliche Anteile seines bisherigen Joint Ventures Taixing Sunke Chemicals übernommen. In einer Pressemitteilung informierte Arkema dieser Tage über den Abschluss der entsprechenden Transaktion, ohne auf Einzelheitern einzugehen. Mitgeteilt wurde lediglich,...
02.08.2019 - Das zum Chemiekonzern Arkema gehörende Unternehmen Bostik bereitet die Übernahme des französischen Klebefolienherstellers Prochimir vor. Darüber informierte Arkema dieser Tage in einer Pressemitteilung, ohne zunächst auf Einzelheiten der geplanten Transaktion einzugehen. Der Abschluss der Übernahme...
Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Kunststoffe in der Medizintechnik

Das Fachbuch "Kunststoffe in der Medizintechnik - Vorschriften und Regularien, Produktrealisierung, Herstellungsprozesse, Qualifizierungs- und Validierungsstrategien" ist als Leitfaden für die Anwendung von Kunststoffen in Medizinprodukten konzipiert.

Aktuelle Rohstoffpreise
Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren