plasticker-News

Anzeige

04.01.2021, 11:46 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

Huber Packaging: Übernahme durch die Envases Gruppe

Die Envases Europe A/S, ein Unternehmen der Envases Gruppe, einem global tätigem Hersteller von Konsumgüterverpackungen, hat eine Vereinbarung zum Erwerb der Huber Packaging Group geschlossen. Es wird erwartet, dass die Akquisition, die noch unter dem Vorbehalt der Prüfung durch die Wettbewerbsbehörden steht, im ersten Quartal 2021 abgeschlossen wird. Wie das Unternehmen weiter mitteilt, wurde die Finanzierung der Transaktion bereits vollständig zugesagt.

Die Huber Packaging Group mit Sitz in Öhringen betreibt Standorte in Deutschland, England, der Schweiz, Österreich und Ungarn. Envases Europe A/S beschäftigt 1.100 Mitarbeiter in Europa mit Produktionsstätten in Dänemark, Schweden und Holland und beliefert Kunden in mehr als 30 Ländern. Im „Kompetenzcenter Kunststoff“ in der Schweiz entwickelt und fertigt das Unternehmen ein umfangreiches Sortiment von geblasenen Kunststoffverpackungen, vorwiegend als individuelle Kundenformen.

Anzeige

Durch die Ergänzung der Huber Packaging Group mit 900 Mitarbeitern und sechs Produktionsstandorten vergrößert sich Envases Europe auf 2.000 Mitarbeiter und 13 Produktionsstandorte.

Envases Europe A/S Chief Executive Officer Brian Nielsen: „Wir freuen uns über die Akquisition der Huber Packaging Group. Aufbauend auf der Position von Envases Europe A/S im europäsichen Verpackungsmarkt für Lebensmittel wird die europäische Präsenz der Envases Gruppe im wichtigen Segment für Industrieverpackungen deutlich erhöht.“

Martin Lüer, CEO der Huber Packaging Group: „Wir freuen uns darauf, Bestandteil eines starken Familienunternehmens zu werden. Unter dem Dach der Envases Gruppe sehen wir Möglichkeiten, die Huber Packaging Group erfolgreich weiterzuentwickeln. Die Akquisition gibt uns den notwendigen Antrieb für eine erfolgreiche Zukunft und erlaubt es, unsere Kunden mit noch besserem Service zu unterstützen."

Über Envases
Die Envases Universales Gruppe ist in drei Verpackungsdivisionen unterteilt: PET-Verpackungen, Aluminium-Getränkeverpackungen und Lebensmittel- und Industrieverpackungen. Die Gruppe hat derzeit 66 Produktionsstätten, drei Joint Ventures und ist auf vier Kontinenten tätig.

Weitere Informationen: www.huber-packaging.com, www.envases.mx

Huber Packaging Group, Öhringen

» insgesamt 1 News über "Huber Packaging" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Kunststoffe in der Medizintechnik

Das Fachbuch "Kunststoffe in der Medizintechnik - Vorschriften und Regularien, Produktrealisierung, Herstellungsprozesse, Qualifizierungs- und Validierungsstrategien" ist als Leitfaden für die Anwendung von Kunststoffen in Medizinprodukten konzipiert.