plasticker-News

Anzeige

09.09.2021, 06:06 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

Swedish Plastic Recycling: Ausbau der Recyclinganlage Site Zero in Motala

Die Kapazitäten der Kunststoffrecycling-Anlage Site Zero im schwedischen Motala werden nahezu verdoppelt.

Wie der Betreiber des Komplexes, der Verband Svensk Plaståtervinning (Swedish Plastic Recycling, SPR), mitteilt, sind dazu Investitionen von rund 1 Mrd. SEK (98 Mio. Euro) vorgesehen. Den aktuellen SPR-Angaben zufolge soll die Anlage in der südschwedischen Provinz Östergötland künftig über Kapazitäten für das Recycling von insgesamt 200.000 Tonnen Kunststoffabfällen im Jahr verfügen. Vorgesehen ist dann die Verwertung von bis zu zwölf verschiedenen Materialien, darunter Polypropylen (PP), Polyethylen (HDPE, LDPE), PET, Polystyrol, PVC, EPS und mehrere Kunststoffgemische. Das Ausbauprojekt ist mit der Schaffung von rund 100 neuen Arbeitsplätzen verbunden und soll 2023 abgeschlossen werden.

Anzeige

SPR-Chef Mattias Philipsson erklärte: "Diese Investition schafft die Voraussetzungen dafür, dass Schweden im Bereich des Kunststoffrecyclings eine weltweit führende Position einnehmen kann. Es ist sehr inspirierend, dies gemeinsam mit unseren Kunden und Eigentümern zu tun, die einen großen Teil der schwedischen Wirtschaft repräsentieren."

Der Komplex Site Zero in Motala wurde 2019 in Betrieb genommen und verfügt bislang über Kapazitäten für das Recycling von etwa 115.000 Tonnen Kunststoffabfall im Jahr. Bis 2025 sollen an dem Standort weitere neue Anlagen zur Reinigung und Granulierung der Kunststoffabfälle errichtet werden.

SPR verantwortet in Schweden die Verwertung von Kunststoffverpackungsabfall aus Haushalten. An der Organisation sind die Branchenverbände Plastbranschens Informationsråd, Dagligleverantörernas Förbund, Svensk Handel und Svensk Dagligvaruhandel beteiligt.

Weitere Informationen: www.svenskplastatervinning.se

Swedish Plastic Recycling, Motala, Schweden

» insgesamt 40 News über "SPR" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung

Das Fachbuch "Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung" zeigt das oftmals unterschätzte Marktpotenzial von Kunststoffrecycling, indem es wirtschaftliche, ökologische und technische Aspekte des Themas beleuchtet.

Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

0 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise