Plasticker-News

Anzeige

15.05.2018, 13:11 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Rissland Kunststoffe: Qualitäts- und Kapazitätssteigerung durch verbesserte Schmelzefiltration

Betriebsstätte der Rissland Kunststoffe GmbH in Katzhütte - (Bild: Rissland Kunststoffe).
Betriebsstätte der Rissland Kunststoffe GmbH in Katzhütte - (Bild: Rissland Kunststoffe).
Die Rissland Kunststoffe GmbH, Spezialist für hochwertige Mahlgüter, Regranulate, Compounds und Agglomerate, unterhält in Katzhütte auf 23.000 Quadratmetern eine moderne Produktionsstätte. Das Unternehmen hat aktuell eine seiner Regranulierlinien mit einem neuen Schmelzefilter vom Typ RSFgenius M175 der Gneuß Kunststofftechnik GmbH aus Bad Oeynhausen ausgestattet.

Der vollautomatische Siebwechsler soll laut Anbieter durch eine effizientere Rückspülung eine feinere Filtration und damit eine verbesserte Qualität bei verringerten Siebkosten ermöglichen. Darüber hinaus sollen sich auch Materialien mit höheren Verschmutzungsgraden verarbeiten lassen. Es wird eine Durchsatzsteigerung von bis zu 25 Prozent angestrebt.

Anzeige

Die Investition wurde gefördert durch das Förderprogramm Thüringen-Invest, das die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit und der Produktivität in KMU zum Ziel hat. Das vom Freistaat Thüringen geförderte Projekt wurde durch Mittel der Europäischen Union im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert.

Polypropylen in schwarz ist Hauptprodukt
Rissland Kunststoffe recycelt mit insgesamt 60 Mitarbeitern industrielle thermoplastische Kunststoffabfälle zu hochwertigen Regranulaten und Compounds. Das Hauptprodukt ist Polypropylen in schwarz in verschiedenen Ausführungen von zähfließender PP-Extrusionsware über normale Spritzgussqualitäten bis hin zu schnellen MFI 50-60 Typen an Regranulaten, ebenso PP-Talkum gefüllt TV20 / TV30 / TV40, PP-Glasfaser gefüllt GF 20 / GF 30 / GF 40, PP/EPDM, wobei optional auch weitere Einstellungen wie beispielsweise die Ausrüstung mit UV- oder Wärmestabilisatoren angeboten werden.

Das Unternehmen verweist auf eine Jahreskapazität von ca. 15.000 Tonnen. Alle Produkte werden nach festen Rezepturen gefertigt. Vor der Regranulierung werden Labormessungen aller relevanten Werte durchgeführt, um die entsprechenden Qualitäten zu sichern.

Vermahlung, Agglomerierung, Regranulierung und Compoundierung im Lohn
Für die Lohnaufbereitung von Kunststoffabfällen aus der Kunststoff verarbeitenden Industrie unterhält Rissland Kunststoffe ein umfassendes und je nach kundenspezifischer Aufgabenstellung zusammengestelltes Anlagen- und Maschinenprogramm für die Vermahlung, Agglomerierung, Regranulierung und Compoundierung.

Weitere Informationen: www.rissland-kunststoffe.de, www.gneuss.com

Rissland Kunststoffe GmbH, Katzhütte

  insgesamt 1 News über "Rissland Kunststoffe" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Ballenware [€/kg]
Neue Fachbücher
A Practical Approach to Scientific Molding

Das Buch "Injection Molding – Advanced Troubleshooting Guide" bietet eine praxisorientierte Anleitung zur Problemlösung im Spritzgießprozess und hilft dabei, Fehlerursachen systematisch und schnell zu ermitteln. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren