Plasticker-News

Anzeige

24.03.2020, 15:04 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Greiner: Oliver Bruns übernimmt Leitung der Schaumstoffsparte

Oliver Bruns, der zukünftige Spartenleiter der Greiner Foam - (Bild: Rampant-Pictures).
Oliver Bruns, der zukünftige Spartenleiter der Greiner Foam - (Bild: Rampant-Pictures).
Oliver Bruns (38) übernimmt mit Wirkung vom 1. Juli 2020 die Spartenleitung der Greiner Schaumstoffsparte. Er folgt in dieser Funktion auf Michael Schleiss, der sich nach 18 Jahren bei Greiner in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

„Mit Oliver Bruns ergänzen wir das Greiner Top Management um einen international erfahrenen Manager, der aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in der Kunststoffindustrie den geplanten Wachstumskurs unserer Schaumstoffsparte erfolgreich gestalten wird“, zeigt sich Axel Kühner, Vorstandsvorsitzender der Greiner AG, über die gelungene Neubesetzung erfreut.

Der gelernte Diplom-Kaufmann Bruns startete seine berufliche Karriere im Bayer Konzern, wo er zum überwiegenden Teil in der Kunststoff-Division tätig und einige Jahre in Asien sowie in Mitteleuropa aktiv war. In den vergangenen Jahren hatte Bruns verschiedene Leitungsfunktionen in der Verpackungsindustrie inne. Zuletzt leitete er als CEO das deutsche Familienunternehmen Edelmann Group, einen Verpackungshersteller mit Standorten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

Anzeige

„Ich freue mich sehr darauf, in Kürze Mitglied des Greiner Teams zu sein und eine solch angesehene Organisation wie die Greiner Foam leiten zu dürfen. Das Unternehmen steht für Kundenorientierung, Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit – allesamt Eigenschaften, mit denen ich mich vollumfänglich identifiziere. Ich freue mich darauf, dieses tolle Team kennenzulernen und gemeinsam mit Harald Wallner den eingeschlagenen Wachstumskurs der Greiner Foam weiter zu gestalten“, so Oliver Bruns, designierter Spartenleiter der Greiner Foam International GmbH. Bruns ist verheiratet und Vater zweier Kinder.

Der bisherige Spartenleiter der Greiner Foam, Michael Schleiss, verabschiedet sich nach einer Übergangszeit in den wohlverdienten Ruhestand. Als einziger Spartenleiter in der über 150-jährigen Greiner Unternehmensgeschichte hat er während seiner mehr als 18-jährigen Karriere bei Greiner mehrere Sparten sehr erfolgreich geführt.

Greiner Foam unterhält 62 Standorte in 18 Ländern. Im Geschäftsjahr 2018 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 407 Mio. Euro (anteilig 50 Prozent Joint Venture) und beschäftigte über 2.700 Mitarbeiter (anteilig 50 Prozent Joint Venture).

Weitere Informationen: www.greiner.at

Greiner Packaging International GmbH, Kremsmünster, Österreich

  insgesamt 68 News über "Greiner Packaging" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Kunststoffe in der Medizintechnik

Das Fachbuch "Kunststoffe in der Medizintechnik" ist als Leitfaden für die Anwendung von Kunststoffen in Medizinprodukten konzipiert. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6 Granulat [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages