plasticker-News

Anzeige

13.10.2021, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

Nonnenmann: Leichtbau Vakuum-Greifersystem aus Kunststoff

Vakuum-Greifersystem aus Kunststoff - (alle Bilder: Nonnenmann)
Vakuum-Greifersystem aus Kunststoff - (alle Bilder: Nonnenmann)
Als weitere Neuheit im Portfolio des Komponentenanbieters präsentiert die Nonnenmann GmbH auf der Fakuma ein flexibles und universell einsetzbares Leichtbau Vakuum-Greifersystem aus Kunststoff mit bis zu 50% geringerem Eigengewicht zu den herkömmlichen Aluminium-Systemen. Durch das universelle Baukastensystem sollen mit wenig Zeitaufwand individuell angepasste Lösungen für unterschiedliche Anwendungen und Anforderungen zur Automatisierung als Endeffektoren für Robotersysteme umgesetzt werden können.

Die Anwendung dieser Greifersysteme ist für eine breite Zielgruppe aus der kunststoffverarbeitenden Industrie bestimmt und eignet sich für Kunststoffspritzgießer unter anderem aus den Branchen Automobil-, Elektro- und Lebensmittelindustrie sowie Maschinenbau, Medizintechnik und Verpackungsindustrie. Durch den Haftgriff mittels Pneumatik/Vakuum sollen sich spritzgegossene Kunststoffbauteile besonders schonend aus der Maschine entnehmen und weiterverarbeiten lassen.

Anzeige

Die Materialauswahl Kunststoff (PA6 / PA6.6) mit 30 bis 50 Prozent Glasfaseranteil soll die Greiferbauteile zum einen stabil, steif und widerstandfähig machen, aber auch 50 % leichter sein als herkömmliche Systeme aus Aluminium. Die Bauteile sind laut Nonnenmann dauerhaft hitzebeständig bis 100°C, wobei kurzfristig auch bis zu 180°C möglich sein sollen.

Die Gewichtsreduzierung führt zu einer geringeren Arbeitslast für die Achsen und Roboter, wodurch höhere Nutzlasten oder Achsgeschwindigkeiten in der Praxis möglich sind. Durch das geringe Eigengewicht der Kunststoffbauteile eignen sich diese Handlingssysteme auch besonders für kleine Roboter, denen somit mehr Tragfähigkeit für die zu greifenden Artikel zur Verfügung steht.

Flexible Automatisierung im Baukastenprinzip
Flexible Automatisierung im Baukastenprinzip
Das neue Kunststoff-Greifersystem ist mit den meisten am Markt gängigen Systemen kombinierbar. Beim Anwender bereits vorhandene Systeme lassen sich mit Adapterplatten und den darauf vormontierten Endeffektoren und Greifern erweitern.
Zur Auswahl steht ein breites Programm an Greifern und diversen Zubehörteilen, welche sich auf die verschiedenen Roboter, Achsen und Angusspicker montieren lassen. Einfache Schnellwechselsysteme in verschiedenen Ausführungen über Bajonettverschluss oder Mini-Bajonett sollen eine schnelle Montage und Demontage, kurze Wechselzyklen der Greifer und reduzieren somit die Umrüstzeiten an der Maschine ermöglichen.

Durch den modularen Aufbau im Baukastenprinzip lassen sich aus den über 150 verschiedenen Einzelteilen individuelle Baugruppen und Greiferlösungen je nach aktueller Anforderung leicht zusammenbauen, welche für weitere Anwendungen angepasst werden können.

Dafür stehen unter anderem Bauteile wie Greiferplatten, Schnellwechselsysteme, Befestigungsplatten, -profile und -leisten, Saugeraufnahmen, Greifarme, Gelenkstücke, Saugerhalter, Saugnäpfe, Zangen und weitere Zubehörteile zur Auswahl.
Somit ist das System universell, flexibel und variabel einsetzbar.

Greifersysteme können bei neuen Anforderungen aus bestehenden Bauteilen auch zu einer anderen Baugruppe umgebaut werden, ohne dass dafür die Beschaffung eines kompletten Neubau-Greifers erforderlich ist.

Fakuma 2021, Friedrichshafen, 12.-16. Oktober 2021, Halle A1, Stand 1103

Weitere Informationen: www.nonnenmann.net

Nonnenmann GmbH, Winterbach

» insgesamt 8 News über "Nonnenmann" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists

Das Fachbuch "Polymer Science - A Textbook for Engineers and Technologists" ist ein einführendes Lehrbuch zur Polymerwissenschaft, das sich an Dozenten, Professoren, Studenten und Absolventen der Studiengänge Polymerwissenschaft und –technologie sowie Ingenieurwesen, Chemie und Physik richtet.

Aktuelle Rohstoffpreise