Plasticker-News

Anzeige

Erschienen am 10.09.2015 um 06:00 Uhr Optionen:       

KuZ Leipzig: Passgenaue Kunststoff-Lösungen

Das KUZ zeigt auf der Fakuma u.a. Mikrokunststofflösungen, Mehrkomponenten-Verbundformteile aus Thermoplast-Polyurea und geschäumte Leichtbaustrukturen.
Das KUZ zeigt auf der Fakuma u.a. Mikrokunststofflösungen, Mehrkomponenten-Verbundformteile aus Thermoplast-Polyurea und geschäumte Leichtbaustrukturen.
Das Kunststoff-Zentrum in Leipzig (KUZ) versteht sich seit 55 Jahren als innovativer und zuverlässiger Partner der Industrie. Auf der Fakuma 2015 präsentiert sich das Brancheninstitut pünktlich zum Jubiläum mit neuem Logo und neuer Webseite.

Die Messebesucher können auf dem KUZ-Stand mit den Experten ins Gespräch kommen und neue Lösungsansätze zur Funktionsintegration, zum intelligentem Leichtbau, zu Mikrokunststofflösungen, zu Mehrkomponententechnologien zur Veredlung von Oberflächen sowie zum Ultraschall-Nieten und -Schweißen von Kunststoffen kennenlernen. Ein breites Portfolio von praxisorientierten Seminaren sowie Prüfleistungen des Akkreditierten Prüflabors runden das Angebot ab.

Anzeige

Geschäftsführer Dr. Peter Bloß fasst zusammen, wie das KUZ seine Kunden als Entwicklungspartner und Problemlöser in den Technologiefeldern Spritzgießen, PUR-Verarbeitung, Schweißen und Mikrotechnik unterstützen kann: "Im laufenden Betrieb kann es für Unternehmen schwierig sein, Entwicklungen voranzutreiben und in den Produktionsablauf zu integrieren. Hier setzen wir an und geben wichtige Impulse, wie Ideen umgesetzt, Prozesse optimiert und Produktverbesserungen angeschoben und realisiert werden können."

Weitere Informationen: www.kuz-leipzig.de

Fakuma 2015, Friedrichshafen, 13.-17.10.2015, Halle B3, Stand 3006

Kunststoff-Zentrum in Leipzig gGmbH, Leipzig

  insgesamt 63 News über "KuZ Leipzig" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2015

Messe in Friedrichshafen
13.-17.10.2015

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
Structure and Rheology of Molten Polymers

Fortschritte auf dem Gebiet der Polymerwissenschaften ermöglichen es, die Molekularstruktur quantitativ mit dem rheologischen Verhalten in Beziehung zu setzen. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Ballenware [€/kg]