plasticker-News

Anzeige

17.03.2023, 08:23 Uhr | Lesedauer: ca. 1 Minute    

wip-Kunststoffe: Dr. Peter Brinkmann neu im Vorstand

Dr. Peter Brinkmann, Geschäfts­führer der TKT Kunststoff-Technik GmbH – (Bild: wip-Kunststoffe).
Dr. Peter Brinkmann, Geschäfts­führer der TKT Kunststoff-Technik GmbH – (Bild: wip-Kunststoffe).
Die Mitgliederversammlung des wip-Kunststoffe wählte Dr. Peter Brinkmann, Geschäftsführer der TKT Kunststoff-Technik in Bad Laer, in den Vorstand. Er löst Prof. Dr. Achim Schmiemann ab, der nach fünf Jahren im Vorstand in den Ruhestand geht. Alle weiteren Vorstandsmitglieder wurden von den Mitgliedern im Amt bestätigt. Der Fokus des Vereins soll weiter darin liegen, gemeinsam die Herausforderungen des Green Deals und der Kreislaufführung zu meistern.

Neben Thorsten Krumpholz wurden seine Professoren-Kollegen Hans-Josef Endres, Leibniz Universität, Gerhard Ziegmann, TU Clausthal, und Ulrich Giese, DIK, sowie die Vertreter aus der Wirtschaft – Wilhelm Korte-Dirxen, Röchling, Alexander Hein, Konstruktionsbüro Hein, Werner Ternka, TPK Kunststofftechnik, und Dr. Martin Engelmann, IK Industrievereinigung Kunststoffverpackung, in ihren Ämtern im Vorstand bestätigt.

Anzeige

Die Mitglieder des wip-Kunststoffe kamen am 15. März 2023 bei der Firma Enneatech in Grossefehn zusammen. Der Tag wurde mit einem Rundgang durch die Fertigung abgerundet.

Über wip-Kunststoffe
Im Jahre 2001 haben Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen den wip-Kunststoffe Wissens- und Innovations-Netzwerk Polymertechnik gegründet. Dem Netzwerk gehören heute über 50 Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen aus der gesamten Wertschöpfungskette der Kunststofftechnik an. Der Erfahrungsaustausch, gemeinsamer Wissenszuwachs und Produktentwicklung sowie Problemlösung, stehen ebenso im Mittelpunkt der Arbeit wie die effiziente Partner- und Expertensuche.

Weitere Informationen: www.wip-kunststoffe.de

WIP-Kunststoffe e.V., Laatzen (Hannover)

» insgesamt 31 News über "WIP" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Kunststoffe in der Medizintechnik

Das Fachbuch "Kunststoffe in der Medizintechnik - Vorschriften und Regularien, Produktrealisierung, Herstellungsprozesse, Qualifizierungs- und Validierungsstrategien" ist als Leitfaden für die Anwendung von Kunststoffen in Medizinprodukten konzipiert.