Die Suche nach diesem Unternehmen brachte 57 Treffer.

 Datensatz 1-10          weiter

22.06.2018 -

Akro-Plastic: „12. KUNSTSTOFF-DIA(hr)LOG“ mit 131 Gästen aus 13 Nationen - „Materialentwicklung im digitalen Zeitalter“ – Investitionen in die weltweiten Compoundierkapazitäten

Die Akro-Plastic GmbH, Spezialist für innovative und anwendungsorientierte Kunststoffcompounds, lud am 15. und 16. Mai 2018 zum zwölften „KUNSTSTOFF-DIA(hr)LOG“ ins rheinland-pfälzische Niederzissen. Unter dem Motto „Materialentwicklung im digitalen Zeitalter“ begrüßte das Unternehmen in diesem Jahr...
mehr

16.03.2018 -

Akro-Plastic: Weitere Compounds für den Trinkwasserkontakt

Akro-Plastic, Compoundeur aus dem rheinland-pfälzischen Niederzissen, bietet ab sofort weitere Produkte aus seinem Portfolio mit einer Listung nach KTW (Kalt- und Heißwasser) sowie DVGW Arbeitsblatt W270 an. „Akromid“ T5 ist ein Polypthalamid (PPA) mit einer Glasübergangstemperatur von ca. 130°C...
mehr

11.01.2018 -

Akro-Plastic: Compoundeur kooperiert mit Grupa Azoty - Beratungs- und Lizenzvertrag für neue Compoundieranlage in polnischem Tarnow

Akro-Plastic, Spezialist für anwendungsorientierte Kunststoff-Compounds, und die polnische Grupa Azoty Compounding (GAC) haben zu Jahresbeginn 2018 einen Beratungs- und Lizenzvertrag unterzeichnet. Der Vertrag beinhaltet den Aufbau und die Inbetriebnahme einer Compoundieranlage am GAC-Standort in...
mehr

17.10.2017 -

Akro-Plastic: Compounds für hochfeste Konstruktionen und für erhöhten Brandschutz

Die Themen Leichtbau und Anmutung spielen zur Fakuma 2017 eine große Rolle bei Akro Plastic. Daneben gibt es im Bereich Compounds mit halogenfreiem Flammschutz Neuigkeiten und mit Precite werden erstmals PBT-Compounds in das Portfolio des Compoundeurs aufgenommen. Mit Akroloy Para ICF 40 hat der...
mehr

29.08.2017 -

Bio-Fed: Ausbau der Laborkapazitäten

Bio-Fed, Zweigniederlassung der Akro-Plastic GmbH, investiert am Produktionsstandort in Niederzissen, Rheinland-Pfalz, in den Ausbau seiner Laborkapazitäten. Das auf dem Kölner BioCampus ansässige Unternehmen reagiert damit nach eigenen Angaben auf die steigende Nachfrage nach Biokunststoffen. „Mit...
mehr

21.08.2017 -

Akro-Plastic: Ausbau der Produktionskapazität in Niederzissen - Produktion von kohlenstofffaserverstärkten Compounds

Die Akro-Plastic GmbH hat angekündigt, bis Ende 2017 im Stammwerk Niederzissen zu den bereits bestehenden 25 Compoundierlinien zwei weitere hinzuzufügen. Neben der Installation einer zusätzlichen Compoundieranlage des Typs FED 72 MTS plant Akro-Plastic in einen weiteren Extruder (FED 52 MTS) zu investieren,...
mehr

29.05.2017 -

Akro-Plastic: „11. KUNSTSTOFF-DIA(hr)LOG“ - Quo Vadis – Automobilindustrie?

Die Akro-Plastic GmbH, Spezialist für innovative und anwendungsorientierte Kunststoffcompounds, lud am 9. und 10. Mai 2017 ein zum „11. KUNSTSTOFF-DIA(hr)LOG“ ins rheinland-pfälzische Niederzissen. Unter dem Motto „Quo Vadis – Automobilindustrie“ begrüßte das Unternehmen auch in diesem Jahr wieder viele...
mehr

12.05.2017 -

Bio-Fed: Neue biobasierte PA 6.10-Compounds im Portfolio

Bio-Fed ist spezialisiert auf die Vermarktung von biologisch abbaubaren und biobasierten Kunststoffen. Bisher lag der Schwerpunkt der Aktivitäten des Kölner Unternehmens auf Produkten für Folienanwendungen sowie vereinzelt auch im Spritzgussbereich, mit einem starken Fokus auf der Bioabbaubarkeit der...
mehr

05.05.2017 -

Akro-Plastic: Brasilianische Tochtergesellschaft besteht DIN EN ISO 9001:2015 Zertifizierung

Die Akro-Plastic do Brasil Indústria e Comercio de Polímeros de Desempenho Ltda, Tochtergesellschaft der Akro-Plastic GmbH, Niederzissen, mit Standort in Itupeva, Brasilien, hat am 28. April 2017 die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015, erfolgreich bestanden. Die Akro-Plastic GmbH gilt als Spezialist...
mehr

03.05.2017 -

AF-Color: Neue biologisch abbaubare Masterbatches

Bei biologisch abbaubaren Kunststoffen steht neben der Funktion auch die Ästhetik im Blickpunkt. AF-Color, Zweigniederlassung der Akro-Plastic GmbH, hat ihr „AF-Eco“-Produktportfolio um weitere biologisch abbaubare Masterbatchträger ergänzt, um den Bedürfnissen des Marktes gerecht zu werden. Die...
mehr

Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Mahlgut [€/kg]
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Messunsicherheit in der Kunststoffanalytik – Ermittlung mit Ringversuchsdaten

Bei Prüfergebnissen beschreibt die Angabe der Messunsicherheit, innerhalb welcher Schranken man dem Resultat vertrauen darf. [mehr]

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages