Plasticker-News

Anzeige

31.01.2019, 12:59 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Yizumi: Chinesischer Spritzgießmaschinenhersteller jetzt mit deutscher Tochtergesellschaft - Erster Standort in Aachen

Dr. Hans Wobbe, Vorstand Strategie der Yizumi Group (l.), und Wing Fai Richard Yan (r.), Geschäftsführer der Yizumi Germany GmbH sowie Miteigentümer und CEO der Yizumi Group - (Bild: Yizumi Germany).
Dr. Hans Wobbe, Vorstand Strategie der Yizumi Group (l.), und Wing Fai Richard Yan (r.), Geschäftsführer der Yizumi Germany GmbH sowie Miteigentümer und CEO der Yizumi Group - (Bild: Yizumi Germany).
Die Yizumi Germany GmbH wurde im letzten Jahr auf dem Campus der Universität Aachen gegründet. Ziel und Aufgabe dieser Neugründung ist die Entwicklung von innovativen Prozessen und Verfahren im Bereich des Urformens von Kunststoffen und Metallen.

Yizumi Precision Machinery Co. Ltd., das Mutterhaus in Guangdong in der Nähe Hongkongs, ist nach eigenen Angaben das derzeit schnellst wachsende Maschinenbau Unternehmen auf diesen Gebieten in China. Yizumi wurde im Jahr 2002 gegründet und fokussiert sich auf High-Tech Systeme und Anwendungen im Maschinenbau zur Herstellung von Magnesium-, Metall-, Gummi- und Kunststoffteilen im Urformverfahren. Der Umsatz lag den weiteren Angaben nach im Jahr 2017 bei 250 Millionen Euro.

Anzeige

Das Produktportfolio umfasst Spritzgießmaschinen für Kunststoffteile in allen Technologievarianten sowie Maschinen zur Herstellung von Verpackungen, Elektronik-, Verbraucher- und Automobilteilen. Auch Spritzgießmaschinen zur Verarbeitung von Elastomeren und Silikon mit Spritzgewichten zwischen 10g und 100kg gehören zur Produktpalette.

Im Bereich der Druckgussmaschinen zur Herstellung von Aluminium-Druckguss und Magnesium-Druckguss Teilen können Maschinen mit Schließkräften von bis zu 4.500 Tonnen angeboten werden. Dabei liegt der Fokus nicht allein auf den Maschinen – auch vollständige Automatisierungslösungen bis hin zu Spritzgießwerkzeugen werden angeboten. Dank strategischer Beteiligungen kann Yizumi auch Sondertechnologien, wie beispielsweise Schaumspritzgießen mit Al-Werkzeugen oder Mehrkomponententechnik, liefern.

Yizumi fertigt an Standorten in China, Indien und USA. Jüngstes Tochterunternehmen der Yizumi Group ist die Yizumi Germany GmbH in Aachen, ein Innovationszentrum, das auf Vorentwicklungen fokussiert ist. Ein neues Produkt aus diesem Zentrum ist das Freiformsystem „SpaceA“. Mit diesem System können Kunststoffteile mit Standardmaterialien in kurzer Zeit mit Größen von 10mm bis über 2.000mm im 3D Druck (Additiv Verfahren) hergestellt werden.

Weitere Informationen: www.yizumi-germany.de, www.yizumi.com

Yizumi Germany GmbH, Aachen

  insgesamt 4 News über "Yizumi Germany" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
3 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Neue Fachbücher
Spritzgussteile konstruieren für Praktiker

Das im Dezember 2018 in erster Auflage im Carl Hanser Verlag erschienene Fachbuch „Spritzgussteile konstruieren für Praktiker“ von Prof. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PS Mahlgut [€/kg]
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages