Plasticker-News

Anzeige

03.12.2019, 06:08 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Viridor: Britischer Entsorger beliefert künftig Ineos und Unilever mit Recycling-Kunststoffen

Das britische Entsorgungsunternehmen Viridor wird künftig den Chemiekonzern Ineos mit Recycling-Kunststoffen beliefern.

Beide Unternehmen gaben kürzlich den Abschluss einer entsprechenden Vereinbarung bekannt. Demnach werden die Kunststoffe aus einer neuen Recycling-Anlage kommen, die Viridor derzeit am Standort Avonmouth bei Bristol errichtet. Ineos plant die Verarbeitung der Materialien zu Hochleistungspolymeren mit bis zu 50 Prozent Recycling-Anteil.

Zuvor hatte Viridor bereits mit dem Verbrauchsgüterkonzern Unilever eine Liefervereinbarung für Recycling-Kunststoffe aus der neuen Anlage unterzeichnet. Dazu erklärte Unilever-Manager Sebastian Munden in einer Aussendung: "Unilever hat sich verpflichtet, den Einsatz von recycelten Kunststoffen zu erhöhen. Die begrenzte Verfügbarkeit von hochwertigen recycelten Materialien ist jedoch nach wie vor eine Herausforderung. Deshalb freuen wir uns sehr, dass unsere Zusammenarbeit mit Viridor in Großbritannien zusätzliche Kapazitäten verfügbar machen wird."

Anzeige

Über Einzelheiten der beiden Vereinbarungen mit Ineos und Unilever wurden allerdings keine Angaben gemacht.

Viridor errichtet in Avonmouth einen Komplex mit Kapazitäten für das Recycling von bis zu 89.000 Tonnen Kunststoffabfällen im Jahr. Geplant ist dabei die Gewinnung von jährlich insgesamt 63.000 Tonnen Recycling-Kunststoffen, vor allem rPET, rHDPE und rPP. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf etwa 65 Mio. GBP (76 Mio. Euro). Die Inbetriebnahme der Anlagen ist bis 2021 geplant.

Die Energie für den Recyclingkomplex wird eine neue Müllverbrennungsanlage liefern, die Viridor seit dem Jahr 2017 am gleichen Standort für 252 Mio. Mio. GBP (295 Mio. Euro) errichtet. Im Avonmouth Resource Recovery Centre (RRC) sollen dabei durch die Verbrennung von etwa 320.000 Tonnen nicht verwertbaren Abfällen jährlich bis zu 282 GWh Strom gewonnen werden.

Weitere Informationen: www.viridor.co.uk, www.ineos.com, www.unilever.com

Viridor, Avonmouth bei Bristol, Großbritannien

  insgesamt 1 News über "Viridor" im News-Archiv gefunden

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

5 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PP Granulat [€/kg]
Neue Fachbücher
Präparation - Unverstärkte, hochgefüllte und verstärkte Kunststoffe – Ätzen für Strukturuntersuchungen

Die Beurteilung des Gefüges von Kunststoffen in der Mikroskopie hat sich als Mittel zur Qualitätskontrolle und Schadensanalyse etabliert. [mehr]