Plasticker-News

Anzeige

08.09.2020, 06:02 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Schlemmer: Französischer Automobilzulieferer Delfingen übernimmt Europa-Geschäft

Der französische Automobilzulieferer und Kunststoffverarbeiter Delfingen übernimmt die europäischen und nordafrikanischen Aktiva des insolventen deutschen Branchenunternehmens Schlemmer.

Darüber informierten die Franzosen zu Monatsbeginn in einer Pressemitteilung. Demnach umfasst der Deal fünf Produktionsstandorte von Schlemmer in Deutschland, Rumänien, Russland, Marokko und Tunesien mit insgesamt rund 1.000 Mitarbeitern. Zusammen erwirtschaften diese Schlemmer-Standorte laut Delfingen einen Jahresumsatz von etwa 100 Mio. Euro.

Anzeige

Die in Aschheim bei München ansässige Schlemmer-Gruppe entwickelt und produziert vor allem Kabelschutzschläuche und andere Komponenten für den Automobilbau. Verarbeitet werden dabei u.a. im Spritzguss- und Extrusionsverfahren Kunststoffe wie PEEK, PFA, PPS, ETFE und PPA. Das Insolvenzverfahren über Schlemmer wurde am 1. März dieses Jahres eröffnet. Die Aktiva der Gruppe in Asien hatte bereits Juli die chinesische Fengmai-Ningbo Huaxiang Group übernommen.

Delfingen baut laut Pressemitteilung mit der Übernahme der Schlemmer-Aktiva ihren Marktanteil in Europa weiter aus und rückt dabei näher an Automobilhersteller und -zulieferer in Deutschland heran. Zudem stärkt das Unternehmen die Kapazitäten im Bereich Forschung und Entwicklung für den sich abzeichnenden Übergang zu Hybrid- und Elektroantrieben im Automotive-Sektor.

Die Delfingen-Gruppe hat ihre Zentrale im ostfranzösischen Anteuil und verfügte bislang über 26 Produktionsstandorte in 20 Ländern mit insgesamt etwa 3.000 Beschäftigten. Im Geschäftsjahr 2019 setzte Delfingen rund 230 Mio. Euro um.

Weitere Informationen: www.delfingen.com, www.schlemmer.com

Schlemmer Holding GmbH, Aschheim

  insgesamt 13 News über "Schlemmer" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6.6 Mahlgut [€/kg]
Neue Fachbücher
Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung

Das Fachbuch "Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung" zeigt das oftmals unterschätzte Marktpotenzial von Kunststoffrecycling, indem es wirtschaftliche, ökologische und technische Aspekte des Themas beleuchtet. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

3 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren