Plasticker-News

Anzeige

01.10.2020, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

Lego: Spielwarenhersteller investiert in Nachhaltigkeitsprojekte

Der dänische Spielwarenhersteller Lego plant in den kommenden drei Jahren die Investition von insgesamt bis zu 400 Mio. USD in eine Reihe von Nachhaltigkeitsprojekten.

Das gab das Unternehmen dieser Tage in einer Pressemitteilung bekannt. Demnach soll u.a. auf die Verwendung von Einweg-Kunststoffbeuteln für die Verpackung von "Lego-Steinen" verzichtet werden. Stattdessen ist der Einsatz von FSC-zertifizierten, recycelbaren Papierbeuteln vorgesehen. Die weiteren Planungen sehen ab 2025 ausschließlich die Verwendung von nachhaltigen Verpackungen für Lego-Produkte vor. Weitere Investitionen werden der Aussendung zufolge in die Entwicklung nachhaltigerer Produkte, in abfallfreie und kohlenstoffneutrale Fertigungsverfahren, in die Kreislaufwirtschaft und in die spielerische Vermittlung von Nachhaltigkeit an Kinder fließen.

Anzeige

Lego-CEO Niels B. Christiansen erklärte: "Wir dürfen die grundlegenden Herausforderungen, vor denen künftige Generationen stehen, nicht aus den Augen verlieren. Es ist entscheidend, dass wir jetzt dringend weitere Schritte einleiten, um den Planeten und die nächsten Generationen zu schützen. Als Unternehmen betrachten wir Kinder als Vorbilder und nehmen daher ihre Forderungen nach dringenderen Maßnahmen gegen den Klimawandel sehr ernst. Wir glauben, dass Kinder Möglichkeiten haben sollten, die notwendigen Fähigkeiten zu entwickeln, um eine nachhaltige Zukunft zu schaffen. Daher bemühen wir uns verstärkt darum, unsere Ressourcen, Netzwerke, unser Fachwissen und unsere Plattformen zu nutzen, um etwas Positives zu bewirken."

Die Lego-Gruppe berichtet für die erste Hälfte des Geschäftsjahrs 2020 einen Anstieg der Umsätze um sieben Prozent auf 15,744 Mrd. DKK (2,114 Mrd. Euro). Dabei legte der operative Gewinn um elf Prozent auf 3,899 Mrd. DKK (524 Mio. Euro) zu, während das Nettoergebnis mit 2,634 Mrd. DKK (354 Mio. Euro) um ein Prozent geringer ausfiel als im ersten Halbjahr 2019.

Weitere Informationen: www.lego.com

Lego Group, Billund, Dänemark

  insgesamt 29 News über "Lego" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Neue Fachbücher
Discontinuous Fiber-Reinforced Composites

Die meisten Bücher über Verbundwerkstoffe behandeln hauptsächlich Materialien, die mit Endlosfasern verstärkt sind. [mehr]

Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

4 Anfragen von Unternehmen
2 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PA 6 Granulat [€/kg]