plasticker-News

Anzeige

14.07.2021, 13:09 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

Autoneum: Alternatives Beschichtungsverfahren für nachhaltigere Teppichsysteme

Foto: Autoneum
Foto: Autoneum
Leichte, textilbasierte Teppichtechnologien wie "Di-Light" oder "Relive-1" von Autoneum sollen die Umweltbilanz von Teppichen signifikant verbessern. Demnach bestehen beispielsweise Di-Light-basierte Teppiche aus bis zu 97% rezykliertem PET und sind rund 20% leichter als herkömmliche Nadelvliesteppiche. Noch nachhaltiger sollen Nadelvliesteppiche von Autoneum nun dank des ABC-Verfahrens (Alternative Backcoating) werden, bei dem für die Beschichtung von Teppichen anstelle von Latex ein thermoplastischer Klebstoff verwendet wird. Im Gegensatz zu Latex können thermoplastische Klebstoffe am Ende des Produktlebenszyklus zusammen mit den Teppichbestandteilen aus reinem PET erhitzt und eingeschmolzen werden, was den Recyclingprozess erheblich vereinfachen soll. Da sich die Fasern des thermoplastischen Monomaterials zudem leichter öffnen lassen, sollen Teppichzuschnitte besser rückgewonnen werden können.

Anzeige

Beschichtungen ohne Latex sollen die Nachhaltigkeit von Teppichen jedoch nicht nur dank der besseren Rezyklierbarkeit am Ende des Produktlebenszyklus erhöhen. Da das Auftragen des thermoplastischen Klebstoffs mithilfe des innovativen ABC-Verfahrens im Vergleich zur Herstellung Latex-basierter Beschichtungen deutlich weniger Energie benötige und ganz ohne Wasser auskomme, ließen sich die Umweltauswirkungen bereits im Produktionsprozess verringern. Darüber hinaus sollen von Autoneum eigens entwickelte thermoplastische Klebstoffe künftig neue Möglichkeiten eröffnen, Beschichtungen auch bezüglich ihrer akustischen Leistung, Stabilität und Abriebfestigkeit an die individuellen Bedürfnisse der Fahrzeughersteller anzupassen.

Modelle verschiedener Kunden in Europa und Nordamerika sind schon heute mit latexfreien Nadelvliesteppichen von Autoneum ausgestattet. In Kürze sollen Beschichtungen mit thermoplastischem Klebstoff auch bei Autoneums Tuftingteppichen zum Einsatz kommen. Der Produktionsstart der neuen, noch nachhaltigeren Generation von Tuftingteppichen ist für Anfang 2022 vorgesehen.

Weitere Informationen: www.autoneum.com/de

Autoneum Holding AG, Winterthur, Schweiz

» insgesamt 22 News über "Autoneum" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Neue Fachbücher
Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung

Das Fachbuch "Einführung Kunststoffrecycling - Ökonomische, ökologische und technische Aspekte der Kunststoffabfallverwertung" zeigt das oftmals unterschätzte Marktpotenzial von Kunststoffrecycling, indem es wirtschaftliche, ökologische und technische Aspekte des Themas beleuchtet.

Aktuelle Rohstoffpreise
Handelsvertreter-Börse

Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland? Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten? Hier finden Sie das optimale Umfeld!

1 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

» Eigene Anfragen kostenfrei inserieren