plasticker-News

Anzeige

10.04.2024, 12:02 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten    

KraussMaffei: Neuen Showroom in Parsdorf eröffnet

Der neue KraussMaffei Showroom in Parsdorf biet­et Platz für eine große Auswahl an Spritz­gieß­ma­schinen und Automation - (Bilder: KraussMaffei).
Der neue KraussMaffei Showroom in Parsdorf biet­et Platz für eine große Auswahl an Spritz­gieß­ma­schinen und Automation - (Bilder: KraussMaffei).
Mit dem neuen Showroom am Standort Parsdorf bietet KraussMaffei eine große Auswahl an vollelektrischen und hydraulischen Spritzgießmaschinen sowie den dazugehörigen Automationslösungen, die direkt zur Auslieferung bereitstehen. Kunden können vor Ort ihre passende Spritzgießlösung begutachten, testen und auf Wunsch durch zusätzliche Funktionen erweitern.

Der neue Showroom am Standort Parsdorf umfasst aktuell rund 25 Spritzgießmaschinen von KraussMaffei im Schließkraftbereich von 500 kN bis 13.000 kN. „Die Resonanz für den neuen Showroom ist sehr positiv. Neben der großen Auswahl und den schnellen Lieferzeiten schätzen unsere Kunden die unmittelbare Nähe zum KraussMaffei TechCenter. Hier können sie weitere Optionen direkt testen und den Prozess optimieren“, erklärt Marco Gruber, Director Application & Process Engineering bei KraussMaffei. Für die Zukunft plant KraussMaffei den Showroom Stück für Stück zu erweitern.

Anzeige

Stehen dem Kunden beratend zur Seite, v.l.: Jörg Wittgrebe, Director Sales Territory EMEA, India, Australia, und Marco Gruber, Director Application & Process Engineering, im neuen KraussMaffei Showroom.
Stehen dem Kunden beratend zur Seite, v.l.: Jörg Wittgrebe, Director Sales Territory EMEA, India, Australia, und Marco Gruber, Director Application & Process Engineering, im neuen KraussMaffei Showroom.
Neumaschinen und Gebrauchtmaschinen
Zum Angebot des neuen Showrooms gehören derzeit sowohl Neumaschinen als auch Gebrauchtmaschinen der vollelektrischen Spritzgießmaschinen-Baureihen PX und precisionMolding sowie der hydraulischen Baureihen CX, GX und powerMolding. Die angebotenen Neumaschinen werden sowohl als individuelle Einzelmaschine als auch als Systemlösung inklusive Automation angeboten. Auf Wunsch lassen sie sich individuell durch zusätzliche Funktionen erweitern. „Beispielsweise kann der Kunde bei den kleinen CX- und PX-Maschinen zwischen zwei verschiedenen Schneckendurchmessern und bis zu drei unterschiedlichen Ausführungen hinsichtlich des Verschleißschutzes wählen. So erhält er eine maßgeschneiderte Plastifizierung für seine Anwendung“, erklärt Jörg Wittgrebe, Director Sales Territory EMEA, India, Australia bei KraussMaffei.

Sollte ein Kunde nicht die Möglichkeit haben, in Parsdorf vor Ort zu sein, kann er jederzeit über den digitalen KraussMaffei Marketplace die lagernden Spritzgießmaschinen und Roboter einsehen und bestellen. Auch kurzfristig verfügbare Neumaschinen und junge Gebrauchtmaschinen aus den weltweiten Niederlassungen stehen hier zur Auswahl. Interessenten können so aus einem großen Angebot auswählen, vergleichen und von kurzen Lieferzeiten profitieren.

Pay-per-use auf Abruf
Mit dem neuen Finanzierungsmodell flexPay" bietet KraussMaffei eine attraktive Option für neue Showroom-Maschinen. Der Kunde zahlt nur für die tatsächliche Leistung der Maschine, was die Flexibilität erhöht und die Produktionskosten senkt. Bei schwankender Auftragslage, zum Beispiel wenn ein Auftrag kurzfristig storniert wird, können die Kosten im Vergleich zur klassischen Finanzierung um bis zu 80 Prozent gesenkt werden. Am Ende der vorher definierten Laufzeit kann die Maschine übernommen werden.

Weitere Informationen: www.kraussmaffei.com

KraussMaffei Technologies GmbH, Parsdorf

» insgesamt 453 News über "KraussMaffei Technologies" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


» zurück zum Seitenanfang


Aktuelle Geschäftskontakte
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Jetzt Kosten im Einkauf senken!
Neuware-Restmengen, Regranulate oder Mahlgüter für Ihre Produktion erhalten Sie in der Rohstoffbörse.

Neue und gebrauchte Maschinen & Anlagen finden Sie in der großen Maschinenbörse.

Kostenfreie Nutzung aller Börsen! Registrieren Sie sich jetzt!

Aktuelle Rohstoffpreise
Neue Fachbücher
Kunststoffchemie für Ingenieure

Mit der bereits fünften Auflage in eineinhalb Jahrzehnten liegt dieses Standardwerk "Kunststoffchemie für Ingenieure" wiederum in gründlich überarbeiteter, aktualisierter Form vor.