plasticker-News

Anzeige

22.04.2024, 12:13 Uhr | Lesedauer: ca. 1 Minute    

Der Grüne Punkt: Geschäftsführer Dr. Markus Helftewes verlässt das Unternehmen

Dr. Markus Helftewes - (Bild: privat).
Dr. Markus Helftewes - (Bild: privat).
Dr. Markus Helftewes, Geschäftsführer der Der Grüne Punkt - Duales System Deutschland GmbH (DSD), verlässt das Unternehmen zum 1. Mai 2024 im besten gegenseitigen Einvernehmen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

Dr. Helftewes war seit 2013 für Der Grüne Punkt tätig und wurde 2016 in die Geschäftsführung berufen. Bis 2023 verantwortet er den Geschäftsbereich Kunststoffrecycling.

Zuletzt war Dr. Helftewes technisch verantwortlich für den Bau der neuen Sortieranlage für Leichtverpackungen (LVP) in Enns, Österreich, sowie für die Konzeption neuartiger Aufbereitungsanlagen für das chemische Recycling.

Anzeige

Im Namen der Konzernleitung dankte CEO Laurent Auguste Dr. Markus Helftewes für sein außerordentliches Engagement, bedauerte seinen Weggang und wünschte ihm beruflich und privat alles Gute für die Zukunft.

Weitere Informationen: www.gruener-punkt.de

Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH (DSD), Köln

» insgesamt 150 News über "Der Grüne Punkt" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!



Aktuelle Geschäftskontakte
Top News / Meist gelesen
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

» Jetzt anmelden!

» Weiterempfehlen

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Neue Fachbücher
Kunststoffchemie für Ingenieure

Mit der bereits fünften Auflage in eineinhalb Jahrzehnten liegt dieses Standardwerk "Kunststoffchemie für Ingenieure" wiederum in gründlich überarbeiteter, aktualisierter Form vor.

Aktuelle Rohstoffpreise