Plasticker-News

Anzeige

10.09.2015, 06:00 Uhr | Lesedauer: ca. 2 Minuten Optionen:       

LEIS Polytechnik: Neue wärmeleitfähige Compounds als Metallersatz

Zur Fakuma 2015 präsentiert die Leis Polytechnik polymere Werkstoffe GmbH die neuen wärmeleitfähigen Compounds "Thermoforce" als Metallersatz. Die Werkstoffe finden insbesondere dort Anwendung, wo der Einsatz von Metallen problematisch ist, z.B. im elektrischen Isolationsbereich.

Elektrisch leitfähig oder elektrisch isolierend
"Thermoforce" Compounds sind hoch gefüllte Polymere und können neben ihrer thermischen Leitfähigkeit entweder elektrisch leitfähig oder auch elektrisch isolierend ausgestattet werden. Hierbei bestimmt die Kombination aus Polymerbasis (z.B. PA, PES, PPS, PEEK), Füllstoff-Additiv-Paket und Verfahrenstechnologie die spezifischen Eigenschaften der "Thermoforce" Werkstoffe. Die einzelnen Komponenten sind, je nach Anforderungsprofil, frei wählbar.

Anzeige


Der Einsatz von "Thermoforce" Compounds ermöglicht laut Anbieter eine integrale Funktionsausnutzung, es können demnach zugleich mehrere Anforderungen an ein Bauteil erfüllt werden, z.B. elektrische Isolation bei gleichzeitiger Wärmeabfuhr. So erschließen sich branchenübergreifend vielfältige Anwendungsmöglichkeiten, z.B. in E & E, Automotive, Maschinenbau, LED-Technologie, als multifunktionale Kühl- und Heizelemente wie Gehäuse, Spulen oder Kühlkörper, zur Temperierung mechatronischer Systeme, für Gleitlager und Motorgehäuse, etc.

Je nach Polymer-Additiv-Kombination können auch Sondereinstellungen wie Typen für Bauteile mit Lebensmittelkontakt oder spezielle Farbeinstellungen realisiert werden.

Materialeigenschaften und Verarbeitbarkeit
"Thermoforce" besitzt den Angaben zufolge eine ausgezeichnete Balance zwischen Wärmeleitfähigkeit und physikalisch-mechanischen Eigenschaften. Abhängig von Modifikation und Anisotropie werden demnach thermische Leitfähigkeiten von bis zu 20 W/(m•K) erreicht, Werte, die 50- bis 100-mal höher sind als bei Standardkunststoffen. Trotz hohen Füllstoffgraden punkten "Thermoforce" Compounds laut Anbieter mit ihren sehr guten Verarbeitungseigenschaften.

Neben den "Thermoforce" Compounds präsentiert das Unternehmen auch die Produktgruppen "Aquaforce", "Nylaforce" und "Nylaforce dynamic". Diese Werkstoffe gelten als prädestiniert für technische Funktionsteile mit hohen Ansprüchen an Festigkeit und Steifigkeit, und somit in vielen Bereichen als Alternativen zu metallischen Werkstoffen, wie z. B. Aluminium, Zink- und Messinglegierungen. Darüber hinaus stehen auch Themen wie "Tribologie" (Produktgruppe "Triboforce") sowie magnetisch detektierbare Compounds im Fokus des Messe-Auftrittes.

Weitere Informationen: www.leis-polytechnik.de

Fakuma 2015, Friedrichshafen, 13.-17.10.2015, Halle A4, Stand 4128

Leis Polytechnik polymere Werkstoffe GmbH, Ramstein-Miesenbach

  insgesamt 12 News über "Leis Polytechnik" im News-Archiv gefunden

Anzeige

Ihre News im plasticker? Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen an redaktion@plasticker.de!


  zurück zum Seitenanfang


Premium-Partner
Info-Box Fakuma 2015

Messe in Friedrichshafen
13.-17.10.2015

Allg. Infos für Besucher
Ausstellerliste
Anfahrt

Top News / Meist gelesen
Apps für die Kunststoffbranche
plasticker Newsletter
Wir informieren Sie schnell, umfassend und kostenlos über das, was in der Branche passiert.

Jetzt anmelden!

Machen Sie Ihre Reste zu Geld!
Sie haben Neuware-Restmengen, Mahlgüter oder Produktionsabfälle?

Dann veräußern Sie diese kostenlos
in der Rohstoffbörse.

Für Ihre ausrangierten Maschinen und Anlagen finden Sie Abnehmer in der Maschinenbörse.
Handelsvertreter-Börse
Benötigen Sie für Ihre Produkte und Dienstleistungen Vertriebspartner im In- und Ausland?
Oder können Sie selbst eine Vertretung anbieten?
Hier finden Sie das optimale Umfeld!

2 Anfragen von Unternehmen
1 Anfragen von Handelsvertretern

Eigene Anfragen kostenfrei inserieren

Deutsches Kunststoff Museum
Das Exponat des Tages

Neue Fachbücher
A Practical Approach to Scientific Molding

Das Buch "A Practical Approach to Scientific Molding" bietet Hilfestellung bei der Bewältigung von typischen Verarbeitungsproblemen, die häufig beim Spritzgießen auftreten. [mehr]

Aktuelle Rohstoffpreise
Preise von Angeboten
in der Rohstoffbörse
PET Ballenware [€/kg]